Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
02.12.2021, 13:43 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Volkswagen Group auf der Techno Classica 2010

Messen


Volkswagen Group auf der Techno Classica 2010

Die Volkswagen Group zeigt vom 07. bis zum 11. April auf der Techno Classica 2010 in Essen die Geschichte ihrer Marken. Dabei nehmen die Hersteller zahlreiche denkwürdige Jubiläen zum Anlass, um sich von ihren sportlichen Seiten zu präsentieren.

Audi

Der 30. quattro-Geburtstag ist Thema des Ingolstädter Messestands. So wird ein wichtiger Meilenstein der Audi Geschichte durch Zeitzeugen aus 3 Dekaden Allrad-Innovation flankiert; darunter der Ur-quattro, mit dem die quattro-Erfolgsgeschichte begann, sowie der DTM-Gewinner Audi V8 quattro von 1990.

Bentley und Bugatti

Einst Erzrivalen auf der Rennstrecke, nun Standpartner in Essen: Mit dem gemeinsamen Thema "Le Mans" präsentieren sich Bentley und Bugatti – und zeigen die automobilen Vorfahren ihrer heutigen Flaggschiffe. Dazu zählen die Rennboliden Bentley Speed 8 und der Bugatti 57 SC Atalante.

Porsche

Auch bei Porsche kommen Le-Mans-Fans auf ihre Kosten: So bildet der Porsche 917 KH, mit dem Hans Herrmann und Richard Attwood 1970 den ersten Le-Mans-Gesamtsieg nach Stuttgart-Zuffenhausen brachten, den Mittelpunkt des Porsche Messestands in Halle 3.

Škoda

"40 Jahre Škoda 110 R" stehen im Fokus der tschechischen Traditionsmarke und der Geschichte ihrer sportlichen Modelle. Acht Škoda Fahrzeuge, etwa das Popular Sport Coupé aus den 1930er-Jahren sowie der aktuelle Fabia S2000, greifen die für die Motorsport-Historie der Marke zentrale Rolle der Rallye Monte-Carlo auf.

Volkswagen

"Volkswagen abseits bekannter Wege" lautet das Motto am benachbarten Volkswagen Stand. Hier erwarten geländegängige Fahrzeuge die Besucher: vom Paris-Dakar-Sieger Iltis aus dem Jahr 1980 über einen Apal Buggy bis hin zum Rallye-Boliden Tarek. Passend dazu feiert Volkswagen Nutzfahrzeuge das 25-jährige Jubiläum seines allradgetriebenen Transporters T3.

Autostadt in Wolfsburg

Die Autostadt, die zentrale Konzern-Kommunikationsplattform, zeigt weitere Highlights: Unter dem Motto "Vernunft trifft Luxus" präsentieren sich zumeist mit robuster Käfer-Technik, zugleich aber mit eleganten Sonderkarosserien von Karmann, Rometsch und Co. ausgestattete Raritäten. Die Autostadt in Wolfsburg, mit dem ZeitHaus als weltweit besucherstärkstes Automuseum, feiert 2010 ihren 10. Geburtstag.

AutoMuseum Volkswagen

Ein doppeltes Jubiläum feiert die Stiftung AutoMuseum Volkswagen: Hier wird das 25-jährige Bestehen des AutoMuseums mit dem 75. Geburtstag des Käfer vereint. Die Präsenz des Volkswagen K70 Clubs, der an den ersten frontgetriebenen Volkswagen vor 40 Jahren erinnert, sowie das Volkswagen Classic Parts Center mit einem Käfer, der im Alter von über 55 Jahren noch die legendäre Panamericana meisterte, runden die Zeitreise in Halle 7 ab.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Volkswagen Golf GTI: Weltpremiere der 8. Generation
Volkswagen ID. ROOMZZ feiert Weltpremiere in Shanghai
Volkswagen Buggy auf MEB-Basis: Erster Ausblick in Genf
RETTmobil: Volkswagen zeigt neue Sonderfahrzeuge
Peking Auto Show: Volkswagen zeigt viele neue Modelle

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info