Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
06.12.2022, 18:02 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Volkswagen Eos umfangreich verfeinert

Neuheiten


Volkswagen Eos umfangreich verfeinert

VW EosVolkswagen enthüllt im 10. Monat des Jahres die 13. Modellpremiere: Das erfolgreiche Cabrio-Coupé Eos wurde technisch perfektioniert, im Design aktualisiert und mit zahlreichen neuen Ausstattungsdetails verfeinert.

Zwischen den neuen Scheinwerfern spannt sich der nun aus 3 schwarzen, glänzenden Streben bestehende Kühlergrill. Von hinten ist der Eos an seinen neu gestalteten, 2-teiligen LED-Rückleuchten und dem neu designten Stoßfänger mit Diffusor zu erkennen.

Technisch kennzeichnen den Eos des Jahres 2011 zahlreiche neue Details. Hierzu gehören die Multifunktionsanzeige "Premium" mit Farbdisplay, die Fernlichtregelung Light Assist und die 2. Generation des Park Assist. Neu an Bord des Eos ist zudem das schlüssellose Schließ- und Startsystem Keyless Access, das als Novum das Dach auch per Funkfernbedienung öffnet und schließt. Die Sonderausstattung Light Assist übernimmt, angepasst an die Verkehrssituation, automatisch das Umschalten zwischen Abblend- und Fernlicht. Für ein angenehmes Sitzgefühl auch bei heißen Temperaturen sorgt die optionale Cool-Leather-Beschichtung: Das Leder reflektiert die Sonneneinstrahlung und heizt sich deshalb deutlich weniger auf.

Durch den Einsatz der BlueMotion Technology konnten weiterhin die Verbrauchswerte gesenkt werden. Das Start-Stopp-System und eine Bremsenergierückgewinnung ergeben beispielsweise bei dem Eos 2.0 TDI 103 kW / 140 PS eine Verbrauchsreduzierung von 0,7 l/100 km, auf nun 4,8 l/100 km.

Erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wird der neue Eos am 17. November auf der Los Angeles Auto Show; die Markteinführung beginnt in Europa ab Mitte Januar 2011. Der Grundpreis des mit 4 aufgeladenen, direkteinspritzenden Motoren (90 kW / 122 PS bis 155 kW / 210 PS) angebotenen Eos wird in Deutschland 27.975 Euro betragen.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Volkswagen ID. AERO feiert seine Weltpremiere
Volkswagen ID. Buzz und Buzz Cargo feiern Weltpremiere
Volkswagen T-Roc und T-Roc Cabrio ab sofort im Handel
Volkswagen ID.5: Verkauf des E-SUV-Coupé ab 46.515 Euro
Volkswagen Plug-In-Hybride erfüllen Richtlinien ab 2022

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info