Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
01.10.2022, 03:41 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info VfL Wolfsburg startet mit dem TSI-Logo von VW auf der Brust

Info & News


VfL Wolfsburg startet mit dem TSI-Logo von VW auf der Brust

Mit dem TSI-Logo von Volkswagen auf der Brust starten die Profifußballer des VfL Wolfsburg in die Rückrunde der Bundesliga. TSI steht für den neuen VW-Motor, der als weltweit erster per Kompressor und Turbo aufgeladener Benzin-Direkteinspritzer zunächst den Golf GT antreibt. Die drei Buchstaben werden auf den VfL-Trikots erstmals am Samstag beim Auswärtsspiel gegen Borussia Dortmund präsent sein. In ihren anstehenden Spielen sollen die Wolfsburger an die erfolgreiche Hinrunde 2004/2005 anknüpfen, als sie mit den GTI-Trikots sogar die Tabellenführung der Fußball-Bundesliga eroberten.

"Als Hauptsponsor wollen wir unser Möglichstes tun, so auch mit den neuen Trikots, damit der VfL Wolfsburg erfolgreich spielt und in der Rückrunde den Turbo einlegen kann", sagt Jörn Hinrichs, Marketingleiter von Volkswagen, mit Blick auf die erfolgreiche GTI-Kampagne im vergangenen Bundesliga-Spieljahr.

TSI® kombiniert zwei Lader-Konzepte, Kompressor und Turbo, in einem direkteinspritzenden Benzinmotor. Dieses Aggregat - sowohl extrem kraftvoll als auch sparsam - vereint die traditionellen Stärken von Otto- und Dieselmotor. Premiere hat der "Twincharger" im neuen Golf GT, der im Februar seine Markteinführung erlebt. Der 170 PS starke TSI-Motor verbraucht lediglich 7,2 Liter auf 100 Kilometer.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info