Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
03.10.2022, 01:08 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Kauf Toyota Yaris TS

Neuheiten


Toyota Yaris TS

Toyota Yaris TS "TS" steht als Kennzeichnung für spezielle Modelle, die eine starke Verbindung zwischen den Kräften des Motorsports und des Serienproduktes eingehen. Dabei steht neben den entsprechenden Fahrleistungen auch der Fahrspaß und natürlich die Fahrsicherheit im Vordergrund. Nicht nur am TV-Bildschirm während der Formel-1-Übertragungen ist die Begeisterung für die schnellen Renner groß, auch vor der Haustüre oder in der Garage kann ein sportlicher Toyota parken.

Der Yaris TS wird von einem 1,5-Liter Vierzylindermotor mit Vier-Ventil-Technik, variabler Ventilsteuerung und zwei obenliegenden Nockenwellen angetrieben. 105 PS mobilisiert der Yaris TS, die den 3,64 Meter kurzen Kompaktwagen zu einer Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h und einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 9 Sekunden beflügeln. Dabei ist der Yaris TS sparsam und umweltfreundlich: Im Durchschnitt reichen 6,8 Liter Kraftstoff pro 100 km aus. Der 1,5-Liter Vierzylinder erfüllt die Abgasnorm nach Euro 4.

Trotz seines sportlichen Anspruchs fährt der Toyota Yaris TS in einer dezenten Optik vor. Die weit hinuntergezogene Frontstoßfänger mit den integrierten Nebelscheinwerfer, die in Wagenfarbe lackierten Seitenschweller, der spezielle TS-Frontgrill und die 15 Zoll Leichtmetallfelgen machen den Unterschied zu seinen Brüdern aus. Im Innenraum sind passgenaue Sportsitze ebenso serienmäßig wie ein griffiges Leder-Sportlenkrad – auch der Schalthebel ist mit feinem Leder überzogen. Für Komfort sorgen die serienmäßige Klimaanlage sowie die Lenkrad integrierten Bedientasten für die Stereo-Audioanlage.

Zudem setzt der flotte Toyota im Kapitel "Sicherheit" Maßstäbe. Neben ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung ist der Yaris TS serienmäßig mit dem elektronischen Stabilitätsprogramm VSC und der Traktionskontrolle TRC ausgerüstet. Im Zeitalter der elektronischen Helfer – auch im Motorsport – darf der zusätzliche Eingriff technischer Sicherheitseinrichtungen nicht fehlen. Toyota verbindet im Yaris TS das sportliche Design mit kraftvollen Fahrleistungen, einem agilen und sicheren Fahrverhalten sowie einem Fahrerlebnis, dass in dieser Klasse seinesgleichen sucht. Nicht nur als TS-Modell hat der Bestseller Yaris eine Hauptrolle in seinem Segment übernommen, auch auf der Bühne des Breitensports steht der flinke Kompaktwagen mit dem "Toyota Yaris Cup" im Mittelpunkt des motorsportlichen Geschehens.

Die Preise für den dreitürigen Toyota Yaris TS beginnen ab 16.050 Euro inkl. MwSt.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Toyota Highlander Hybrid: EU-Premiere eines Flagschiffs
Toyota Yaris Cross Hybrid: Kleinwagen und trotzdem SUV
Toyota Proace City: Raumwunder startet in Deutschland
Toyota Prius Plug-in Hybrid mit Euro 6d-Temp EVAP-ISC
Toyota RAV4 ab 29.990 Euro: Familienfest zum Marktstart

Lesen Sie mehr aus dem Resort Kauf