Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
16.07.2024, 21:10 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Verkehr Stauprognose für das Wochenende 28. bis 30. März 2008

Verkehr


Stauprognose für das Wochenende 28. bis 30. März 2008

In 9 Bundesländern enden am kommenden Wochenende die Osterferien. Daher erwartet der ADAC, vor allem am Samstag, sehr starken Rückreiseverkehr und Staus. Auch wer am Sonntagnachmittag unterwegs ist, sollte auf folgenden Autobahnen längere Fahrzeiten einplanen:
  • A 1 Hamburg – Bremen – Dortmund – Köln
  • A 10 Berliner Ring
  • A 24 Hamburg – Berlin
  • A 7 Kempten – Würzburg – Hannover
  • A 9 München – Nürnberg – Berlin
  • A 3 Nürnberg – Würzburg – Frankfurt
  • A 6 Nürnberg – Heilbronn – Mannheim
  • A 61 Koblenz – Mönchengladbach
  • A 5 Basel – Karlsruhe – Frankfurt
  • A 8 Salzburg – München – Stuttgart – Karlsruhe
  • A 99 Umfahrung München
  • A 95/ B 2 Garmisch-Partenkirchen – München
  • A 93 Kufstein – Kufstein

Im Ausland müssen Heimkehrer ebenfalls mit Engpässen rechnen.

In Österreich wird es auf der Tauern-, Inntal-, Brenner- und Rheintalautobahn sowie auf der Fernpass-Route und den direkten Verbindungen aus den Skigebieten nur langsam vorangehen.

In der Schweiz gilt das für die Strecken Basel – Gotthard – Chiasso, St. Gallen – Zürich – Bern und die San-Bernardino-Route.

In Italien sind Staus auf der Brennerautobahn und der Brennerstaatsstraße programmiert.

Quelle: ADAC


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Stauprognose Sommerferien für Deutschland und Ausland
Stauprognose auf den Wintersportrouten D-A-CH
Stauprognose: Zweite Reisewelle der Stausaison aus NRW
Stauprognose für Sommerferien zeigt Extrembedingungen
Stauprognose Sommerreisewelle in Deutschland & Ausland

Lesen Sie mehr aus dem Resort Verkehr