Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
17.07.2024, 15:35 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Verkehr Stauprognose für das Wochenende 23. bis 25. Februar 2007

Verkehr


Stauprognose für das Wochenende 23. bis 25. Februar 2007

Für das kommende Wochenende erwartet der ADAC Staus vor allem auf den Heimreiserouten. In Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Teilen der Niederlande und Dänemark gehen die Ferien zu Ende. Dass es auch in Richtung Alpen nicht ganz glatt läuft, dafür sorgen Urlauber aus Belgien. Dort beginnen die Frühlingsferien. Folgende Autobahnen werden belastet sein:

  • A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Kempten
  • A 9 Berlin – Nürnberg – München
  • A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
  • A 4 Eisenach – Erfurt – Dresden
  • A 6 Nürnberg – Heilbronn – Mannheim
  • A 72 Hof – Chemnitz
  • A 5 Basel – Karlsruhe – Frankfurt
  • A 81 Singen – Heilbronn
  • A 8 Salzburg – München – Stuttgart – Karlsruhe
  • A 99 Umfahrung München
  • A 95 / B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein
  • A 7 / B 310 Kempten – Füssen

Die Messe Caravan-Boot-Internationaler Reisemarkt (CBR) in München hat noch bis zum Montag, 26. Februar, ihre Tore geöffnet. Messebesucher müssen auf der Autobahnumfahrung A 99 wegen der zahlreichen Skiurlau-ber vor allem am Samstag und Sonntag mit Verzögerungen rechnen.

In Garmisch-Partenkirchen wird von Freitag bis Sonntag der Alpine Skiweltcup der Herren ausgetragen. Besonders vor und nach den Rennen sind auf den Anfahrtsrouten, so auch auf der A 95 / B 2, erhebliche Behinderungen einzuplanen.

Auch im Ausland werden die Staus auf den Reiserouten noch nicht kürzer. Vor allem auf Österreichs Autobahnen und den wichtigsten Bundesstraßen in Vorarlberg, Tirol und im Salzburger Land muss man längere Fahrtzeiten in Kauf nehmen.

Gleiches gilt für die Fernstraßen und Zufahrtsstraßen der Wintersportgebiete Italiens und der Schweiz.

Quelle: ADAC


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Stauprognose Sommerferien für Deutschland und Ausland
Stauprognose auf den Wintersportrouten D-A-CH
Stauprognose: Zweite Reisewelle der Stausaison aus NRW
Stauprognose für Sommerferien zeigt Extrembedingungen
Stauprognose Sommerreisewelle in Deutschland & Ausland

Lesen Sie mehr aus dem Resort Verkehr