Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
07.12.2022, 01:05 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Verkehr Stauprognose für das Wochenende 14. bis 16. Dezember 2007

Verkehr


Stauprognose für das Wochenende 14. bis 16. Dezember 2007

Der Ansturm auf Geschäfte und Weihnachtsmärkte in den Städten wird am 3. Adventswochenende noch einmal ansteigen. Um sich den Stress durch Staus und die mühselige Parkplatzsuche zu ersparen, stellt man das Auto am besten am Stadtrand ab und steigt auf öffentliche Verkehrsmittel um. Währenddessen läuft der Fernverkehr fast ungestört. Nur auf folgenden Autobahnen sind laut ADAC noch kleinere Behinderungen durch Baustellen möglich:
  • A 1 Köln – Dortmund
  • A 2 Oberhausen – Dortmund – Hannover
  • A 3 Würzburg – Frankfurt
  • A 4 Aachen – Köln und Bad Hersfeld – Erfurt – Chemnitz
  • A 6 Kaiserslautern – Mannheim
  • A 7 Würzburg – Kassel – Hannover
  • A 8 Stuttgart – München

Autofahrer sollten beim Besuch von Weihnachtsmärkten auf den Genuss von Punsch oder Glühwein verzichten. Diese zuckerhaltigen, alkoholischen Getränke gehen schnell ins Blut, der Alkoholspiegel steigt schnell an. Schon ab 0,3 Promille kann man sich strafbar machen, wenn man fahrauffällig wird oder einen Unfall verursacht. Dann ist der Führerschein für lange Zeit weg und es setzt eine saftige Geldstrafe. Ab 0,5 Promille gibt es ein Fahrverbot von einem Monat – auch wenn nichts passiert, dazu ein Bußgeld von 250 Euro und 4 Punkte in Flensburg.

Quelle: ADAC


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Stauprognose Sommerferien für Deutschland und Ausland
Stauprognose auf den Wintersportrouten D-A-CH
Stauprognose: Zweite Reisewelle der Stausaison aus NRW
Stauprognose für Sommerferien zeigt Extrembedingungen
Stauprognose Sommerreisewelle in Deutschland & Ausland

Lesen Sie mehr aus dem Resort Verkehr