Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
27.01.2023, 12:57 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Riesen-Airbus A380 startet auf Michelin Reifen

Info & News


Riesen-Airbus A380 startet auf Michelin Reifen

Auf Michelin Reifen rollt der erste Airbus A380 am Dienstag, 18. Januar, ins Rampenlicht der Weltöffentlichkeit. Die innovativen Michelin Reifen tragen bei der Startgeschwindigkeit von 378 km/h jeweils 33 Tonnen. Die spezielle Leichtbau-Konstruktion verringert das Gesamtgewicht des A380 im Vergleich zu herkömmlichen Reifen um insgesamt 360 Kilogramm.

Die Innovationskraft von Michelin war ein wesentlicher Faktor bei der Entscheidung von Airbus, den A380 mit Michelin Reifen auszustatten. Dem geht eine enge, fast neunjährige Zusammenarbeit zwischen Airbus und Michelin voraus.

Michelin erreicht die hervorragenden Leistungswerte des Airbus Reifens durch die so genannte NZG-Technologie ("Near Zero Growth"). Dabei reduziert der Einsatz hoch widerstandsfähiger Materialien die Anzahl der Gewebelagen im Reifen und spart so Gewicht. Zudem dehnt sich der Reifen bei Maximaldruck nicht mehr aus und behält eine nahezu gleichmäßige Lauffläche. Durch diesen "Near Zero Growth"-Effekt entsteht beim Abrollen wesentlich weniger Reibungswärme.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Airbus Helicopters und Peugeot Design Lab designen H160 Hubschrauber
EC145 T2 Hubschrauber von Airbus Helicopters an ADAC übergeben
BMW 7er steckt in einer Riesen-Sanduhr in Moskau
Airbus A380 startete Jungfernflug auf Michelin Hightech-Reifen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info