Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
28.09.2022, 11:09 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Peugeot 108 und Kombi Peugeot 308 SW starten

Neuheiten


Peugeot 108 und Kombi Peugeot 308 SW starten

Peugeot 308 SWDie Marke Peugeot baut 2014 auf die jüngste Modellpalette ihrer bisherigen Geschichte. Die meisten Pkw- und Nfz- Baureihen, die im Jahr 2014 zur Verfügung stehen werden, sind innerhalb der letzten 2 Jahre neu auf den Markt gekommen oder überarbeitet worden.

2014 kommen zudem wichtige neue Volumenmodelle von Peugeot in den Handel, darunter der Peugeot 108 und der Kombi 308 SW. Die neue Modellgeneration des MINI-Vans Peugeot 3008 sowie des Komapakt-Vans 5008 sind bereits zum Jahreswechsel im Handel gestartet. Gleiches gilt für das imagebildende Sport-Coupé RCZ R – das mit 270 PS bislang stärkste Serienmodell der Marke.

Das Businesskundengeschäft der Löwenmarke bereichern 2014 neue Nutzfahrzeuge wie der neue Peugeot Boxer und der vollelektrische Peugeot Partner Electric – eine Eigenentwicklung von Peugeot. Auch das neue Wohnmobil Peugeot Expert by Westfalia erweitert die Bandbreite des Peugeot-Angebots. Zudem soll im Frühjahr 2014 bereits der neue Peugeot 308 SW als Business-Line zur Verfügung stehen, die mit spezifischen Ausstattungsmerkmalen exakt auf die Bedürfnisse von Firmenkunden zugeschnitten ist.

Im Jahr 2013 konnte die Marke mit dem Löwenemblem alle neu gestarteten Modelle erfolgreich auf dem deutschen Markt positionieren: Vom im Juni 2013 eingeführten MINI-SUV Peugeot 2008 lagen bis Jahresende 10.735 Bestellungen vor – 80% mehr als erwartet. Der sportliche Peugeot 208 GTi übertraf mit 1.035 Bestellungen die Planung um 73%. Der elegante Peugeot 208 XY lag mit 375 bestellten Einheiten sogar 108% über dem Ziel. Der Kleinwagen Peugeot 208 hat sich im Jahr 2013 voll etabliert: Mit 16.252 Neuzulassungen erreichte er ein Plus von 37,2% gegenüber Vorjahr – das stärkste Wachstum aller im deutschen Kleinwagensegment vertretenen Modelle. Erfolgreich läuft auch der im Oktober 2013 eingeführte Peugeot 308 an: Er verzeichnete bis Jahresende rund 3.400 Bestellungen. Peugeot konnte zudem den Zulassungsanteil von Fahrzeugen mit hochwertiger Ausstattung deutlich erhöhen – beim neuen Peugeot 2008 betrug der Anteil zum Beispiel 63% gegenüber 43% beim Vorgängermodell 207 SW.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Peugeot 208 Signature: Sondermodell des Fünftürers
Der neue PEUGEOT 5008
Peugeot 208 - Neue Einstiegsmotorisierung
Peugeot 3008 ab sofort bestellbar
Peugeot 108 Sondermodell-Style

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info