Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
05.12.2021, 12:03 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Nissan: Neues Testcenter bei Bonn eröffnet

Info & News


Nissan: Neues Testcenter bei Bonn eröffnet

Nissan hat auf einem 1.260 m2 großen Areal in Troisdorf bei Bonn ein neues Fahrdynamik-Center eröffnet. Die für das Unternehmen weltweit einzigartige Einrichtung kümmert sich schwerpunktmäßig um die Fahragilität sowie den Geräusch- und Federungskomfort aller für Europa angebotenen Nissan und ab 2008 auch um die Infiniti-Modelle. Das dortige Ingenieur-Team soll künftig zudem bei der Formulierung global gültiger Entwicklungsziele für Fahrzeuge beider Marken ein gewichtiges Wort mitreden.

"Aufgrund der weltweit anspruchsvollsten Streckenprofile und Fahrbedingungen haben wir Deutschland als Standort für das neue Technikcenter ausgewählt", sagt Jerry Hardcastle, Direktor für kundenorientierte Entwicklungen am europäischen Nissan-Technikcenter (NTCE) im britischen Cranfield. "Die dort tätige Test-Crew wird sicherstellen, dass unsere Fahrzeuge auch die hohen Erwartungen europäischer Kunden an die Dynamik eines Autos in vollem Umfang erfüllen."

Dazu werden die Testfahrer nicht nur die zum Teil noch unlimitierten Autobahnen und die kurvigen Landstraßen der Eifel, sondern auch die 75 Kilometer entfernte Nürburgring-Nordschleife intensiv nutzen. Der einzigartige Mix aus verschiedenen Strecken ermöglicht das Austesten aller dynamischen Kriterien sowie eine optimale Abstimmung des Geräusch- und Abrollkomforts.

Das deutsche Kompetenzcenter von Nissan fungiert als Filiale des europäischen Entwicklungszentrums Cranfield. In der hochmodernen Werkstatt werden bis zu 10 Autos für die Fahrerprobungen vorbereitet; ein gesicherter Parkplatz hat Kapazitäten für weitere 30 Fahrzeuge. In den Büros haben bis zu 25 Mitarbeiter Platz.

Rekordabsatz von 3,57 Millionen Nissan und Infiniti

Nissan verkaufte im Geschäftsjahr 2006 weltweit 3,57 Millionen Fahrzeuge, davon 147.593 der Marke Infiniti – ein neuer Rekordwert. Die Luxusmarke Infiniti ist seit 1989 auf dem US-Markt vertreten; mittlerweile sind Infiniti-Modelle aber auch in Kanada, Taiwan, Korea, Russland und im Nahen Osten zu haben. In diesem Jahr werden China und die Ukraine als weitere Märkte neu hinzukommen, ehe 2008 die europaweite Einführung ansteht. Der Hauptsitz von Infiniti Europe wird in Rolle (bei Genf) sein.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Nissan Juke Jubiläums-Crossover: Das Millionen-Exemplar
e-Sport: Nissan sucht die besten Gran Turismo Spieler
Nissan Pitch-R Roboter bei UEFA Champions League Finale
Nissan testet autonome Autos im Feldversuch - Easy Ride
Nissan GT-R /C per PlayStation Controller ferngesteuert

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info