Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
21.07.2024, 09:24 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Tipps Neue Spritspartrainings von Volkswagen und Naturschutzbund

Autotipps


Neue Spritspartrainings von Volkswagen und Naturschutzbund

Mit 7 neuen Terminen setzen Volkswagen und der Naturschutzbund NABU ihre erfolgreiche Zusammenarbeit in Sachen Spritspartrainings fort. Los geht es am 25. März in Gummersbach.

Am 13. Mai stehen die Fahrzeuge und Trainer in Braunschweig und am 17. Juni in Worms bereit. An einem Spritspartermin können die Münsteraner am 05. August teilnehmen. In Bad Kreuznach findet das Training am 26. August statt. Weiter geht es dann in Korbach am 09. September und in Biberach am 07. Oktober. Derzeit letzter Termin für die Spritsparsaison 2006 ist der 04. November. Dann haben Teilnehmer in Leipzig die Gelegenheit die spritsparende Fahrweise zu erlernen.

Die Spritsparaktionstage sind ein wichtiger Bestandteil der Kooperation von Volkswagen und NABU und werden im Rahmen der NABU-Kampagne "Umschalten – ganz einfach Sprit sparen" durchgeführt. Verantwortungsbewusste Autofahrer konnten sich seit 2002 bei zahlreichen regionalen Aktionstagen davon überzeugen, dass der aufgeklärte Umgang mit Gas und Bremse locker 20 Prozent Benzin- und Geldersparnis bedeuten kann. Weitere Informationen zu den Trainingseinheiten und auch zur Anmeldung finden Sie unter www.nabu.de.

Kooperationspartner in Sachen Nachhaltigkeit: Volkswagen und NABU

Volkswagen und NABU sind seit mehreren Jahren Kooperationspartner. Ziel dieser Partnerschaft ist es, in gemeinsamen Projekten Beiträge für eine nachhaltige Entwicklung in Deutschland zu erbringen. Dazu gehören neben den Spritspartrainings die Kampagne "Willkommen Wolf!", Langzeittests von Fahrzeugen sowie Workshops und Diskussionsforen zu Umwelt- und Verkehrsthemen.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Tipps