Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
27.11.2021, 19:21 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Technik Mercedes-Benz Voll-LED-Licht trifft Wellness-Glasdach

Motor & Technik


Mercedes-Benz Voll-LED-Licht trifft Wellness-Glasdach

Mercedes-Benz Voll-LED-ScheinwerferMercedes-Benz präsentiert als erster Autohersteller einen dynamischen Voll-LED-Scheinwerfer, der zusätzlich alle adaptiven Lichtfunktionen heutiger Xenon-Systeme bietet. Als weitere Weltpremiere zeigt die Marke mit dem Stern ein schaltbares Glasdach mit variabler Transparenz. Damit können Mercedes-Kunden künftig Wellness-Atmosphäre auf Knopfdruck genießen.

Unter dem Motto "Mehr Licht, mehr Sicht“ stellt die Marke jetzt 2 weitere wegweisende Neuentwicklungen vor: dynamische Voll-LED-Scheinwerfer und das Glasdach "MAGIC SKY CONTROL", dessen Transparenz auf Knopfdruck verändert werden kann. Der Serieneinsatz der neuen Technologien ist für dieses beziehungsweise nächstes Jahr geplant.

Optimale Sicht und hoher Klimakomfort sind typische Mercedes-Tugenden, die sich mit den dynamischen LED High Performance-Scheinwerfern und dem Glasdach "MAGIC SKY CONTROL" abermals steigern lassen. Beide Entwicklungen tragen zudem zur Verbesserung der Mercedes-typischen Konditionssicherheit bei und entlasten somit den Fahrer: LED-Licht ist in seiner Farbtemperatur Tageslicht am nächsten, und das schaltbare Glasdach verhindert wirkungsvoll die Aufheizung des Innenraums.

Beim Debüt einer neuen Coupé-Generation noch in diesem Jahr wird Mercedes-Benz das erste Auto überhaupt mit dynamischen Voll-LED-Scheinwerfern vorstellen. Das neue Lichtsystem bietet das bereits in Mercedes-Modellen mit Xenon-Scheinwerfern bewährte Intelligent Light System. Dessen insgesamt 5 Lichtfunktionen – Landstraßenlicht, Autobahnlicht, Erweitertes Nebellicht, Aktives Kurvenlicht sowie Abbiegelicht – sind auf typische Fahr- oder Wetterbedingungen abgestimmt. Die Lichtspezialisten von Mercedes-Benz konnten die LED-Technologie erstmals auch mit dem Adaptiven Fernlicht-Assistenten verbinden, was zu einem völlig neuen Sicherheitslevel bei Nacht führt.

MAGIC SKY CONTROL heißt ein neues Glasdach von Mercedes-Benz, dessen Transparenz sich auf Knopfdruck schalten lässt. In Sekundenschnelle kann die Lichtdurchlässigkeit erhöht werden. So können die Passagiere zwischen einzigartiger Aussicht oder schattenspendender Wellness-Atmosphäre wählen und gleichzeitig höchsten Klimakomfort genießen. Denn das innovative Glas schirmt Sonnenstrahlung wesentlich effektiver ab, als dies konventionelle Wärmeschutzgläser oder Rollos tun. Dank dieser Wärmeschutzwirkung sind größere Glasflächen im Dachbereich unter Beibehaltung des Wohlfühlfaktors möglich. Der erste Serieneinsatz des schaltbaren Dachs ist bereits für nächstes Jahr geplant.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Lenkradentwicklung bei Mercedes-Benz in der Übersicht
Mercedes me Charge ermöglicht bequemes Laden bei IONITY
Mercedes PRO connect: Neue Dienste für weniger Kosten
Mercedes-Benz Vito: Neue Motoren und digitale Pakete
Mercedes-Benz FutureInsight: Digitale Transformation

Lesen Sie mehr aus dem Resort Technik