Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
04.12.2022, 09:05 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Technik Kunststoff-Getriebequerträger erstmals im BMW 5er Gran Turismo

Motor & Technik


Kunststoff-Getriebequerträger erstmals im BMW 5er Gran Turismo

GetriebequerträgerErstmals wird jetzt ein Getriebequerträger aus dem Kunststoff Polyamid hergestellt und im neuen BMW 5er Gran Turismo 550i serienmäßig eingesetzt. Die Verwendung von Ultramid® A3WG10 CR führt im Vergleich zu AluMINIum zu einem um 50% reduzierten Gewicht des Bauteils. Der Querträger, den ContiTech Vibration Control in enger Abstimmung mit BMW und BASF entwickelt hat, erhielt schon wenige Tage nach dem Serienstart des Fahrzeugs eine Auszeichnung: Er erreichte den 1. Platz bei der Vergabe des Innovationspreises der Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e.V. (AVK) in der Kategorie Industrie.

Der Getriebequerträger – ein hoch belastbares Strukturbauteil – ist die direkte Verbindung zur Motor-Getriebe-Lagerung. Er trägt zur Gesamtsteifigkeit des Fahrzeugs bei und stützt Kräfte und Momente der Motor-Getriebe-Einheit ab. ContiTech fertigt das Bauteil aus dem Hochleistungspolyamid im Spritzgussverfahren. Mit Hilfe des Entwicklungsinstruments ULTRASIM™ der BASF konnte das Gewicht gegenüber einem analogen Metallbauteil um 1 kg reduziert werden – ein Meilenstein im automobilen Leichtbau. Neben der Gewichtsersparnis ging es bei der Entwicklung auch darum, eine optimale Fahrzeugakustik und Crashsicherheit sicher zu stellen. Wie aufwändige Testreihen belegen, wurden beide Ziele voll erreicht.

Den Entwicklern gelang es zudem, das Bauteil optimal an den vorhandenen Bauraum anzupassen. Auch die hohen TemperaturanForderungen, die sich aus der Nähe zur Abgasanlage ergeben, erfüllt der Getriebequerträger aus Kunststoff vollständig. Ein weiterer Vorteil ist eine bessere Recyclingfähigkeit, dadurch unterstützt ContiTech auch bei diesem Produkt den Gedanken der Nachhaltigkeit.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Ford und Heinz Ketchup - Tomatenfasern zur Herstellung von Bio-Kunststoff
High Speed Kunststoff - Erste Serienanwendung in Türsteuergerät

Lesen Sie mehr aus dem Resort Technik