Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
21.01.2022, 06:08 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Jaguar und Land Rover bieten "All inclusive"-Paket zum Festpreis

Zubehör


Jaguar und Land Rover bieten "All inclusive"-Paket zum Festpreis

Die Kunden der beiden britischen Traditionsmarken Jaguar und Land Rover erwartet ab sofort ein noch umfassenderer und komfortablerer Service: Beim Kauf eines Neuwagens lässt sich optional der neue "PremiumPlus Service" buchen, der für 3 oder 5 Jahre alle vorgeschriebenen Inspektions- und Wartungsarbeiten zum garantierten Festpreis abdeckt. Die Kunden müssen lediglich ihre VIP-Kundenkarte vorlegen, um bequem und bargeldlos von der neuen Servicewelt zu profitieren.

Bereits vor rund 2 Jahren machten Jaguar und Land Rover durch wegweisende Kundendienstleistungen auf sich aufmerksam. Für die Spitzenmodelle Jaguar XJ und Daimler bzw. Range Rover und Range Rover Sport führten die beiden Marken als serienmäßiges Ausstattungsdetail den "Royal Service" ein – ein Servicepaket, dass dem Kunden alle Inspektionen sowie einen Hol- und Bringservice während der 3-jährigen Garantiezeit kostenlos "frei Haus" liefert.

Diesen sehr weit reichenden Servicegedanken führen die Marken nun auch für die übrigen Modellreihen fort – mit der Einführung des optionalen PremiumPlus Servicepakets. Dieses Paket, das zu einem Festpreis beim Kauf eines Jaguar XK, XF und X-TYPE sowie Land Rover Discovery, Freelander und Defender angeboten wird, umfasst alle Inspektions- und Wartungsarbeiten für die Dauer von 3 bzw. 5 Jahren. Das üppig bestückte "All inclusive"-Paket, garantiert zum einen durch die Verwendung von Originalteilen beider Marken hohe Qualität und zum anderen Sicherheit, da die Kosten festgeschrieben sind und somit eventuelle Steigerungen bei Lohn- oder Materialkosten ausgeschlossen sind.

Flexibilität versprechen zudem zwei Laufzeitmodelle: Der neue Kundendienst erstreckt sich entweder auf 3 Jahre nach Erstzulassung bzw. 60,000 km Laufleistung oder auf 5 Jahre bzw. 100.000 km. Der PremiumPlus Service ist dabei fahrzeuggebunden und wird bei einem eventuellen Verkauf an den neuen Besitzer weitergereicht: eine Tatsache, die nicht zuletzt den Wiederverkaufswert erhöht.

Auch bei den Kosten lässt Jaguar und Land Rover dem Kunden die Wahl. Möglich ist eine Einmalzahlung ebenso wie eine monatliche Rate im Rahmen der Fahrzeugfinanzierung. Die Preise sind abhängig von Modell und Motorisierung – die Konditionen bewegen sich jedoch in einem günstigen Rahmen. So kostet der PremiumPlus Service beispielsweise für den Land Rover Discovery TDV6 bei einer auf 3 Jahre angelegten Finanzierung durch Land Rover Financial Services lediglich 45 Euro im Monat.

Bei der Abwicklung des PremiumPlus Service arbeiten Jaguar und Land Rover mit einem bewährten Partner zusammen: Die Spezialisten von Real Garant kooperieren mit den beiden Traditionsmarken auch schon bei der "First Class Quality"-Gebrauchtwagengarantie und der PremiumPlus-Anschlussgarantie für Neufahrzeuge.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Jaguar E-Type: Originalteile ab sofort erhältlich
Jaguar XF Sportbrake - Zubehörprogramm

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info


Alle Angaben ohne Gewähr.