Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
22.05.2024, 20:45 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info IAA: Mercedes Vision CLS

Info & News


IAA: Mercedes Vision CLS

Mercedes-Benz Vision CLSDie einzigartigen Proportionen der Karosserie sind es, die den faszinierenden Auftritt im Wesentlichen bestimmen: Große Überhänge im Front- und Heckbereich strecken die Karosserie elegant und kontrastieren mit dem flachen, spannungsvoll gewölbten Dach eines reinrassigen Coupés. Ebenso bilden in der Seitenperspektive die großen, ruhigen Flächen der Türen und des Heckkotflügels einen formalen Gegenpol zu den coupétypischen, rahmenlosen Seitenscheiben und dem niedrigen Erscheinungsbild.

Holz ist seit jeher ein wichtiger Werkstoff, der dem Interieur eines Mercedes-Benz besondere Eleganz und Hochwertigkeit verleiht - echtes Holz. In der Vision CLS macht handwerklich verarbeitetes Eichenholz durch seine helle Farbe und interessante offenporige Maserung auf sich aufmerksam. Ein großflächiges Zierteil aus diesem edlen Naturmaterial doMINIert fast die gesamte Stirnseite der Instrumententafel. Es sorgt für ein elegantes Ambiente und bringt ebenso wie Leder eine natürliche Note in den Innenraum der Vision CLS.

Tageslicht war ein weiteres Gestaltungsthema für den Innenraum der Vision CLS: Von der Frontscheibe bis zum Heck erstreckt sich eine große transparente Dachfläche aus Glas, die für ein helles, lichtdurchflutetes Interieur sorgt und so den Passagieren ein angenehmes Raumgefühl vermittelt. Zudem verstärkt das Glasdach die visuelle Verbundenheit der Auto-Insassen mit der Umgebung; die Fahrt mit der Vision CLS wird deshalb noch erlebnisreicher.

Durch die einzigartige Synthese aus Coupé und Limousine entstand ein Automobil, dessen elegante Linienführung auf Anhieb begeistert und das zugleich hinsichtlich Sicherheit, Innovation und Komfort alle Mercedes-typischen Merkmale erfüllt - eine perfekte Kombination von Faszination und Vernunft. Diesem Anspruch genügt auch der kraftvolle Dieselmotor, der mit 195 kW/ 265 PS beste Voraussetzungen für ein dynamisches Fahr-Erlebnis bietet. In nur 6,4 Sekunden beschleunigt er die Vision CLS von null auf 100 km/h; die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Trotz dieser beachtlichen Leistung begnügt sich der Sechszylinder im europäischen Fahrzyklus mit 7,5 Litern Kraftstoff je 100 Kilometer und erfüllt die strengen EU-4-Abgaslimits.

Mit vier Türen und einem großzügigen Platzangebot bietet die Vision CLS hinsichtlich Komfort und Funktionalität einen deutlichen Mehrwert gegenüber anderen Coupés. Der Abstand zwischen den vorderen und hinteren Sitzplätzen beträgt 829 Millimeter und liegt damit auf dem Niveau einer Limousine. Auch das Kofferraumvolumen der Mercedes-Studie von 470 Litern (VDA-Messmethode) übertrifft die Werte anderer Coupés und mancher Limousine deutlich. Die Karosserie der Vision CLS misst in der Länge 4910 Millimeter, der Radstand beträgt 2854 Millimeter.

Ausgestattet mit wegweisenden Mercedes-Innovationen wie adaptiven Front-Airbags, Window- und Sidebags sowie Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzern an allen Sitzplätzen entspricht die Coupé-Studie dem hohen Sicherheitsstandard der Mercedes-Oberklasse. Aktives Kurvenlicht, Abbiegelicht, die Luftfederung AIRMATIC DC und das elektrohydraulische Bremssystem Sensotronic Brake Control (SBC™) sind weitere technische Besonderheiten der Vision CLS. Mercedes-Benz Vision CLS

Den drehmomentstarken Biturbo-Motor kombiniert Mercedes-Benz mit der neuen 7G-TRONIC, dem weltweit ersten Siebengang-Automatikgetriebe für Personenwagen. Bei hohem Schaltkomfort ermöglicht es schnelle Zwischenspurts und harmoniert deshalb besonders gut mit dem dynamischen Charakter der Coupé-Studie.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info