Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
26.09.2022, 05:47 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Messe Hyundai Genesis auf der NAIAS 2014 in Detroit

Messen


Hyundai Genesis auf der NAIAS 2014 in Detroit

Hyundai GenesisAuf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit (13. bis 26. Januar) präsentiert Hyundai erstmals die neue Generation der sportlich gezeichneten Oberklasselimousine Genesis. Das hauptsächlich für Nordamerika, Korea, den mittleren Osten und China entwickelte Modell wird 2014 in geringen Stückzahlen auch erstmals nach Europa und Russland kommen. Neben der Limousine richtet Hyundai den Blick auch auf alternative Antriebstechnologien. Der ix35 Fuel Cell, das erste in Serie produzierte Wasserstoff-Fahrzeug, startet in Amerika im kommenden Frühling in den offiziellen Verkauf.

Neue Hyundai Genesis Limousine: Dynamisches Design und hochwertige Ausstattungsmerkmale

Hyundai legt bei der zweiten Generation des Genesis vor allem Wert auf ein hohes Level an Komfort, hervorragende Fahreigenschaften, technologische Leistungsfähigkeit und ein progressives Design. Die Marke demonstriert mit der Genesis Limousine das anhaltende Engagement, den Kunden Fahrzeuge zu liefern, die ihre Erwartungen übersteigen.

Als erstes Modell von Hyundai zeigt der Genesis die weiterentwickelte Design-Philosophie Fluidic Sculpture 2.0. Das Konzept ist insbesondere durch ein klares harmonisches Design mit raffinierten fließenden Elementen gekennzeichnet. Es verfügt über den typisch modernen Look der Hyundai Familie, mit einem markanten sechseckigen Single-Frame-Kühlergrill, einer dynamischen Charakterlinie an den Flanken des Autos und einem sportlichen Heck-Design.

Der neue Genesis verfügt über eine Länge von 4.990 mm, Breite von 1.890 mm und Höhe von 1.480 mm. Durch seinen langen Radstand von 3.010 mm belegt das Modell einen Spitzenwert in Bezug auf das Raumangebot in der Klasse.

Hyundai GenesisIm Innenraum nehmen hochwertige Materialien den Modern Premium Anspruch von Hyundai auf. Echtholzmaserung und AluMINIum an der Mittelkonsole und ein Reflexionsabsorbierendes sowie aufhellendes Muster auf dem Armaturenbrett werten das Ambiente auf. Für ein hohes Komfortgefühl von Fahrer und Beifahrer wurde nicht nur die Sitzpolsterdichte erhöht, sondern auch verstellbare Seitenwangen an Lehne und Sitz integriert und die Dämpfung der Rückenlehne optimiert. Technologische Kompetenz beweist die Marke durch die Integration hochklassiger Technologien, die teilweise erstmals in einem Hyundai-Modell verbaut sind. So finden sich im Genesis unter anderem eine CO2 Sensorsteuerung im Innenraum und ein automatisches Notbremssystem. Die aktive Sicherheit wird durch einen Totwinkel-Warner mit integriertem Head-Up Display, in Verbindung mit einem Spurhalteassistenten und dem radargesteuerten Advanced smart Cruise Control System verstärkt.

Die auf der NAIAS ausgestellte Premiere repräsentiert die für den amerikanischen Markt vorgesehene Version des Modells. Dort wird der Genesis wahlweise mit Hinterradantrieb (2WD) oder mit dem neu entwickelten HTRAC Allrad-System angeboten. Das System wurde als Two-Mode-Konzept entwickelt, das eine elektronische variable Drehmomentverteilung, mit einer Lamellenkupplung zwischen Vorder- und Hinterachse bereithält. Hyundai HTRAC arbeitet im Einklang mit der Mehrlenker-Hinterachse, um die Leistung und Stabilität zu maximieren und wird auch durch die nahezu ausgeglichene Gewichtsverteilung (52:48 vorne:hinten) unterstützt.

Die Limousine wird in den USA mit 4 Motoren verfügbar sein. Der 3.0 V6 Motor (257 PS), der 3.3 V6 Motor (282 PS), der 3.8 V6 Motor (315 PS) und der 4.0 V8 Motor (425 PS) sind jeweils mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe mit variabler Getriebeübersetzung kombiniert. Jeder Antriebsstrang wurde auf ein optimales Drehmoment auch im unteren Drehzahlbereich, direktes Ansprechverhalten und hohe Kraftstoffeffizienz ausgelegt. Je nach Markt und lokalen Vorlieben werden einige oder alle der Antriebseinheiten angeboten.

Hyundai GenesisDie Genesis Limousine ist das Ergebnis von mehr als vier Jahren Entwicklung und Investitionen von rund 340 Millionen Euro. Neben umfangreichen Tests auf der Straße und in Prüfständen, wurden die leistungsbasierten Tests des Genesis hauptsächlich auf Rennstrecken in Korea und Deutschland sowie auf dem Testgelände von Hyundai in Kalifornien (USA) durchgeführt.

Die Bewertung des neuen HTRAC Allrad-Systems erfolgte auf dem Korea International Circuit in Yeongam. Um die Fahr-, Brems- und Handlingeigenschaften des Genesis zu verfeinern, fanden Dauertests und High-Performance Handling Tests auf der Nordschleife des Nürburgring in Deutschland statt.

Die Genesis Limousine wird weltweit auch in weiteren Märkten angeboten. Seine Europapremiere feiert das Modell auf dem Auto Salon 2014 in Genf.

Emissionsfreie Fahrt in Amerika schon bald für Privatkunden möglich

Als Vorreiter im Bereich der Brennstoffzellentechnologie stellt Hyundai in Detroit auch den ix35 Fuel Cell aus. Ab dem Frühjahr 2014 ist es Endverbrauchern in Amerika zum ersten Mal möglich, ein wasserstoffbetriebenes Fahrzeug direkt beim Handel zu beziehen. Der Hyundai ix35 Fuel Cell wird zunächst bei einigen Handelspartnern in der Region Los Angeles / Orange Country angeboten werden. Die Regierung Kaliforniens subventioniert die Wasserstoff-Technologie, so dass das Modell dort zu einer Monatsleasingrate von 499 US Dollar in den Markt kommt. Daneben enthält das Angebot sowohl eine unbegrenzte und kostenlose Anzahl an Wasserstoff-Tankfüllungen, als auch einen kostenfreien Hol- und Bring-Service inklusive Ersatzfahrzeug im Falle einer Panne oder bei nötigen Wartungen. In Deutschland ist das Modell zunächst für Groß- und Flottenkunden als Leasingfahrzeug zu beziehen. Die Leasingraten werden individuell festgelegt.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Hyundai mit drei Neuheiten auf dem Genfer Autosalon
Hyundai fokussiert den IONIQ auf dem Genfer Autosalon
Hyundai Studie "Carlino" auf der Auto Expo in Delhi
Hyundai Elantra - Weltpremiere auf der LA Auto Show 2015
Hyundai mit neuen Modellen auf der IAA 2015

Lesen Sie mehr aus dem Resort Messe