Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
25.10.2021, 17:08 Uhr

Artikel des Tages

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


SAV / SUV / Offroad Honda CR-V Hybrid und Civic Dynamic feiern Marktstart

Neuheiten


Honda CR-V Hybrid und Civic Dynamic feiern Marktstart

Honda CR-V Hybrid
Beim traditionellen Jahresauftakt im Handel feiern der Honda CR-V Hybrid und das Sondermodell Civic Dynamic ihren Marktstart in Deutschland.
Honda CR-V Hybrid

Beim traditionellen Jahresauftakt im Handel am Samstag, den 16. Februar, feiern der Honda CR-V Hybrid und das Sondermodell Civic Dynamic ihren Marktstart in Deutschland.

Honda CR-V Hybrid 

Der neue CR-V Hybrid ist der erste Honda SUV mit Hybridantrieb in Europa. In vier Ausstattungslinien verbindet das Modell die Vorzüge der neuen CR-V Generation bei Komfort und Platzangebot mit einem höchst effizienten und dynamischen Antrieb.

Herzstück des Honda CR-V Hybrid ist das i-MMD Antriebssystem (intelligent Multi-Mode Drive). Es besteht aus zwei Elektromotoren – von denen einer als Generator fungiert –, einem im Atkinson-Zyklus betriebenen 2,0-Liter-Benzinmotor (145 PS / 107 kW) und einer Lithium-Ionen-Batterie. 

Für den Vortrieb ist überwiegend der leistungsstarke elektrische Antriebsmotor (184 PS / 135 kW) zuständig: Im Fahrmodus Elektroantrieb („EV Drive“) wird er vom Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt, im Modus Hybridantrieb („Hybrid Drive“) treibt der Benzinmotor den Generator an, der wiederum elektrische Energie für den E-Motor produziert. Im dritten Fahrmodus, dem Motorantrieb („Engine Drive“), übernimmt der Benzinmotor die Antriebsarbeit: Eine Überbrückungskupplung sorgt dann für eine direkte Verbindung zu den Rädern. 

Schon in der Grundversion „Comfort“ (ab 32.290 Euro) rollt der CR-V Hybrid auf 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und verfügt unter anderem über LED-Scheinwerfer und LED-Nebelscheinwerfer, ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem sowie die Honda SENSING Sicherheitssysteme mit Radar- und Kameratechnik. Dazu zählen unter anderem ein Kollisionswarnsystem mit Bremsassistent, ein aktiver Spurhalteassistent, eine Verkehrszeichenerkennung und eine adaptive Geschwindigkeitsregelung. 

Darüber hinaus lässt sich der Hybrid-SUV je nach Ausstattungslinie beispielsweise um eine 2-Zonen-Klimaautomatik, das Infotainmentsystem Honda Connect inklusive Navigationssystem und Rückfahrkamera, eine berührungslos öffnende Heckklappe, ein Head-up-Display und ein Panorama-Schiebedach erweitern. In den Varianten „Elegance“ und „Lifestyle“ steht als Alternative zum Frontantrieb ein leistungsfähiges Allradsystem zur Wahl, in der Top-Variante „Executive“ gehört es zum Serienumfang.

Honda Civic Dynamic

Zuwachs erhält auch die Civic Baureihe: Der Kompaktwagen präsentiert sich beim Honda Frühstück als neues Sondermodell Dynamic, das mit exklusiven Design-Merkmalen den sportlichen Charakter des Civic unterstreicht. 

Außen sind Kühlergrill, Spiegelkappen und 17-Leichtmetallfelgen in Schwarz gehalten und unterstreichen gemeinsam mit Frontspoiler und Seitenschwellern den sportlichen Auftritt. Innen sorgen Soft-Touch-Oberflächen und rote Ziernähte an Sitzen, Lenkrad und Schalthebel für ein hochwertiges Ambiente. Den passenden Vortrieb liefert der lebhafte 1.0 VTEC TURBO Benzinmotor mit 126 PS (93 kW), der wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder CVT-Automatik kombiniert werden kann. Die Preise für den Civic Dynamic beginnen bei 25.990 Euro.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Honda Civic Limousine der neuen Generation gestartet
Honda NSX Aerodynamik-Konzept
Honda NSX: Serienfertigung für April angekündigt
Honda Clarity Fuel Cell Verkaufsstart in Japan
Honda Civic erhält 2017 neue VTEC-TURBO Benziner

Lesen Sie mehr aus dem Resort SAV / SUV / Offroad