Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
13.08.2022, 11:53 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Sicherheit Für jedes Kind den richtigen Kindersitz im Auto

Autoratgeber


Für jedes Kind den richtigen Kindersitz im Auto

Um Kinder im Auto sicher zu befördern, ist der richtige Kindersitz unumgänglich. Hierfür gibt es verschiedene Gruppen und somit Kategorien von Kindersitzen, die sich nach dem Körpergewicht des Kindes richten.

Gruppen 0 und 0+: Dazu gehören Babyschalen für Säuglinge bis zum Alter von etwa 18 Monaten und bis maximal 13 Kilogramm Gewicht. Diese Schalen werden immer rückwärts gerichtet im Auto eingebaut. Beim Transport auf dem Beifahrersitz muss in jedem Fall der Beifahrerairbag deaktiviert sein.

Gruppe I ist für Kinder von 9 bis 18 Kilogramm geeignet. Kinder bis etwa vier Jahre können darin sicher transportiert werden. Ein Fangkörper oder ein integrierter Fünfpunktgurt hält das Kind auch bei einem Aufprall im Sitz.

Gruppe II ist für Kinder mit 15 bis 25 Kilogramm Körpergewicht ausgelegt, also für die Drei- bis Siebenjährigen.

Gruppe III ist für große Kinder konzipiert, die bis zu 36 Kilogramm schwer und vier bis zwölf Jahre alt sind. In der Gruppe III werden vor allem Sitzerhöhungen mit Rücken- und Schlafstützen angeboten. Die Kinder werden dann mit dem normalen Dreipunkt-Sicherheitsgurt angeschnallt. Hier ist zu beachten, dass der Gurt immer über die Schultermitte verläuft.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Sicherheit