Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
06.10.2022, 09:03 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Kauf Frühbucheraktion für Nissan NOTE

Neuheiten


Frühbucheraktion für Nissan NOTE

Nissan NOTEAb sofort startet Nissan in Deutschland mit dem Vorverkauf des neuen NOTE. Der kompakte Familienwagen wird ab dem 11. März 2006 das Angebot des japanischen Herstellers in Deutschland ergänzen. In der Frühbucherphase bis Ende März werden beim Kauf eines NOTE acenta die beiden Ausstattungspakete Style und Comfort ohne Aufpreis mitgeliefert. Dies entspricht einem Kundenvorteil von 1.000 Euro.

Der höchste Trumpf des NOTE ist sein Platzangebot im Innenraum, das sich aus einem Radstand von 2,60 Meter ergibt. Die Rückbank lässt sich über einen Bereich von 160 Millimeter längs verschieben. In der hintersten genießen die Fondpassagiere ein hervorragendes Platzangebot. Der Kofferraum fasst so 280 Liter (nach VDA-Norm). Wird die Rückbank dagegen ganz vorgeschoben, steigt das Volumen auf 437 Liter. Eine intelligente Laderaumnutzung ermöglicht auch das so genannte Flexi-Board-System. Es besteht aus zwei in unterschiedlicher Höhe verankerbaren Abdeckungen. Schließen sie bündig mit dem Kofferraumboden ab, so verbergen sie ein geräumiges Staufach. Die Abdeckplatten können aber auch einzeln entweder weiter abgesenkt oder auch ganz ausgebaut werden.

Nissan NOTEDie Motorenpalette für den NOTE umfasst je zwei quer eingebaute Diesel- und Otto-Triebwerke: Der in zwei Leistungsstufen mit 50 und 63 kW (68 und 86 PS) lieferbare Turbodiesel erfüllt mit Common-Rail-Einspritzung und Ladeluftkühlung die Euro-4-Norm. Die maximalen Drehmomentwerte der 1,5-dCi-Aggregate (160 beziehungsweise 200 Nm) sorgen für strammen Durchzug.

Der 1,4-Liter-Vierventiler aus der Nissan-eigenen CR-Baureihe markiert die Basismotorisierung des NOTE. Der Benziner leistet 65 kW/ 88 PS und schöpft aus 1.386 Kubikzentimetern maximal 128 Nm Drehmoment. Der von Nissan bereits im Micra 160SR und im Micra C+C verwendete 1,6-Liter-16V mobilisiert 81 kW/ 110 PS sowie 153 Nm Drehmoment.

Wie es sich für einen Familienwagen geziemt, wartet der NOTE mit einer kompletten Sicherheitsausstattung auf. Das Bremssystem bringt den Nissan dank ABS, EBD (elektronische Bremskraftverteilung) und Bremsassistent zuverlässig zum Stehen. Zu den passiven Sicherheitsfeatures zählen zwei Airbags für Fahrer und Beifahrer sowie zwei in den Sitzlehnen montierte Seitenairbags. Zusätzlichen Schutz bei seitlichen Kollisionen spenden optionale, über die gesamte Innenlänge laufende Kopfairbags.

Nissan NOTEDer NOTE wird in drei Ausstattungsstufen - visia, acenta und tekna - angeboten. Im Rahmen der Frühbucheraktion sind beim Kauf der Ausstattungsvariante acenta bereits die beiden Pakete Comfort und Style aufpreisfrei mit an Bord. Das Comfort-Paket vereinfacht das Leben im NOTE. Es umfasst neben einer Klimaautomatik auch einen Sechsfach-CD-Wechsler, einen Regensensor sowie eine Fahrtlichtautomatik. 15-Zoll-Leichtmetallfelgen sowie ab der B-Säule verdunkelte Seiten- und Heckscheiben sind Bestandteil des Style-Pakets und verleihen dem kompakten Familienauto eine sportliche Note. Beide summieren sich zu einem Kundenvorteil von 1.000 Euro für Schnellentschlossene.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Kauf