Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
06.10.2022, 20:21 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Zubehör Ford-Tuner WOLF veredelt Ford Focus ST

Zubehör


Ford-Tuner WOLF veredelt Ford Focus ST

Wolf Focus STDer führende Ford-Tuner WOLF aus Neuenstein stellt seine neueste Kreation vor. Er veredelt das aktuelle Focus-Spitzenmodell ST innen und außen und spendiert dem starken Kölner eine Leistungssteigerung.

Der 2,5 Liter große, von einem Turbo unterstützte Fünfzylinder leistet bereits im Serienmodell 225 PS und stemmt 320 Nm. Nachdem WOLF Hand angelegt hat, beträgt die Spitzenleistung ansehnliche 275 PS. Das Drehmoment wächst auf noch stärkeren Durchzug garantierende 360 Nm. Der Preis für den Extra-Punch: 2.750 Euro. Die Exportversion des WOLF Focus ST wartet für 3.950 Euro sogar mit 300 PS und 386 Nm auf. Eine Auspuffanlage, die den ohnehin schon Gänsehaut verursachenden Sound des Triebwerks weiter verstärkt, bereitet WOLF gerade vor.

ST steht bei Ford auch für ein sportlicheres Karosseriedesign. WOLF schafft es hier wiederum aber noch ein wenig besser als der Hersteller, die sportlichen Linien des Kompakt-Kraftpakets hervorzuheben. So spendiert der Tuner dem Focus eine Heckspoilerlippe für 195 Euro. Und auch die WOLF-C-Säulen-Verkleidung zum Preis von 185 Euro steht dem Kölner sehr gut.

Natürlich lässt WOLF auch den Innenraum nicht unangetastet. So verbauen die Neuensteiner Wolf Focus STSpezialisten im Fußraum des Fahrers eine WOLF-Fußstütze (95 Euro) sowie einen Pedalsatz aus AluMINIum. Dazu gesellt sich noch ein Handbremshebel für 85 Euro aus dem gleichen Material. Die Maßnahmen tun dem ST sichtlich gut und betonen seinen sportlichen Anspruch.

Selbstverständlich braucht der Focus ST auch passendes Schuhwerk. WOLF rüstet seine STs mit einem hauseigenen Komplettradsatz "Nr.1 Evo" in 8x19" aus. Die fünfspeichige "Evo"-Felge passt dem gedopten Focus wie angegossen. Für den richtigen Straßenkontakt setzt WOLF auf Pirelli-Reifen der Größe 245/30-R19. Der Komplettradsatz kostet 2.799 Euro. Ein noch agileres Handling verspricht sich WOLF durch ein Sportfahrwerk für 168 Euro, das den Focus um 35 mm tieferlegt.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Ford ermöglicht individuelle 3D-Strick-Autositzbezüge
Ford Focus RS mit "Blue & Black"-Paket für mehr Dynamik
Ford GT mit digitalem 10-Zoll-Display im Cockpit
Ford: Rückfahrkamera bei Kunden in Europa sehr beliebt
Elektrisch schwenkbare Anhängevorrichtung für den Ford Focus

Lesen Sie mehr aus dem Resort Zubehör