Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
21.10.2021, 11:12 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Ford Focus C-MAX (2003) - Autokatalog

Ford Focus C-MAX 2003

Ford Focus C-MAX (Modell 2003)

Leistung:
74 kW / 100 PS
V max:
175 km/h
Preis:
Ab 17.975 €
Hubraum:
1596 cm3
0-100 km/h:
12,9 s
Verbrauch:
6,9 Liter

Mit dem neuen Ford Focus C-MAX erweitert Ford die erfolgreiche Ford Focus-Baureihe um ein elegantes neues Modell, das sich insbesondere durch sein Platzangebot, den variablen Innenraum sowie großen Komfort auszeichnet. Zugleich profitiert das neue MAV von dem vielfach ausgezeichneten Fahrwerk des Ford Focus, das als Maßstab in seiner Klasse gilt, sowie von der jüngsten Motoren- und Getriebe-Generation von Ford.

Dabei zeichnet sich die höher gestaltete Karosserie des neuen Ford Focus C-MAX nicht nur durch besondere Geräumigkeit aus, sondern auch durch extreme Verwindungssteifigkeit – grundlegende Voraussetzung, um selbst auf schlechten Straßen mit Focus-typischem Komfort und Fahrvergnügen aufwarten zu können. Der Innenraum bietet komfortablen Platz für fünf Passagiere und Gepäck. Die erhöhten Sitzpositionen verbessern die Rundumsicht.

Ford Focus C-MAX"Wir sind uns sicher, dass der neue Ford Focus C-MAX als Fünfsitzer mit dem variablen Sitzsystem "Komfort" die Erwartungshaltung unserer Zielgruppen erfüllt", so Derrick Kuzak, Vice-President Produktentwicklung Ford of Europe. "Fahren wie in den meisten Fällen nur zwei Passagiere im Fond mit, steht ihnen aber mit dem besonders flexiblen Sitzsystem "Komfort" zusätzliche Bein- und Schulterfreiheit zur Verfügung. Vor allem wollten wir keine Kompromisse bei den Fahrzeugeigenschaften eingehen, auf die unsere Kunden größten Wert legen: elegantes und modernes Design und ein ebenso hervorragendes Fahrverhalten wie eine Limousine."

Zur Markteinführung, erscheint der Neuling mit zwei komplett neu entwickelten Common Rail-Turbodieseln, einem neuen 6-Gang-Schaltgetriebe sowie einem neuen Duratec HE-Benzinmotor. Weitere technische Innovationen folgen kurze Zeit später.

Innerhalb der Van-Modellpalette von Ford reiht sich der neue Ford Focus C-MAX nahtlos zwischen den ebenfalls neuen Ford Fusion und dem bis zu siebensitzigen Ford Galaxy ein. Zusammen mit dem Ford Maverick, dem Ford Tourneo Connect sowie den bis zu neunsitzigen Ford Transit Freizeitmodellen kann Ford ein beispielloses Angebot geräumiger "Personen"-Wagen mit Van-Charakter vorweisen.

Modern und aerodynamisch

Ford Focus C-MAXDer neue Ford Focus C-MAX besitzt die beste Aerodynamik aller Fahrzeuge seines Segments. Dank aufwändiger Detaillösungen wie zum Beispiel besonders strömungsgünstig gestalteter Außenspiegel oder Radhäuser, die ungünstige Luftverwirbelungen MINImieren, konnte Ford den Luftwiderstandsbeiwert auf lediglich cW = 0,29 senken. Dies ermöglichte eine deutliche Reduzierung des Treibstoffverbrauchs, half aber auch, Windgeräusche zu MINImieren und somit den Fahrkomfort zu erhöhen.

Eine charakteristische Karosserielinie unterteilt die Seitenansicht des Ford Focus C-MAX. Die hohe Seitenlinie ermöglicht eine schlanke, sportliche Dachpartie, die sich bis ins Rückfenster erstreckt, ohne die Geräumigkeit im Innenraum einzuschränken. Zugleich strahlt das kraftvolle Design des neuen Modells ein hohes Maß an Solidität aus.

Komfort gepaart mit Agilität und Fahrsicherheit

Ford Focus C-MAXViele MAV-Interessenten mussten bisher für die Geräumigkeit und das flexible Raumangebot dieser Fahrzeuge Nachteile bei Fahrkomfort und Handling in Kauf nehmen. Der neue Ford Focus C-MAX soll sich in diesem Segment auf dieselbe Weise behaupten, wie sich bereits der Ford Focus weltweit als meistverkaufter Pkw durchsetzen konnte: indem er bisher unerfüllte Kundenwünsche erfüllt.

Der Ford Focus C-MAX besitzt eine der verwindungssteifsten Karosserien seiner Klasse. Er übertrifft zum Beispiel in punkto Torsionssteifigkeit sogar die Ford Focus-Limousine – gleichfalls Maßstab in ihrem Segment – um nochmals zehn Prozent und legt so die Basis für seine überlegene Fahrdynamik.

Ein besonderes Markenzeichen der Ford Focus-Baureihe stellt auch das aufwändig konstruierte, präzise abgestimmte Fahrwerk inklusive Multilink-Einzelradaufhängung und Schwertlenkerhinterachse dar. Es ermöglicht perfektes Handling und großen Fahrkomfort zugleich. Charakteristisch für den neuen, höheren Ford Focus C-MAX sind der im Vergleich zu den übrigen Ford Focus-Versionen verlängerte Radstand sowie größere Spurbreiten, die dem Fahrzeug seine stabile Straßenlage verleihen. Die vorderen Radaufhängungen und das Lenksystem werden dabei von einem zusätzlichen Hilfsrahmen gehalten, der über spezielle Lagerbuchsen mit der Karosserie verbunden ist.

Ford Focus C-MAXVier großzügig bemessene Scheibenbremsen sowie ein serienmäßiges Antiblockierbremssystem ermöglichen dem Ford Focus C-MAX kürzeste Verzögerungswege sowie überaus standfeste Bremsen. Der serienmäßige Sicherheits-Bremsassistent (EBA) erkennt an der Geschwindigkeit mit der der Fahrer das Bremspedal betätigt, ob es sich um eine "echte" Vollbremsung handelt. In diesem Fall baut er ohne Zeitverzögerung den maximalen Bremsdruck auf, um so den Bremsweg um entscheidende Meter zu verkürzen. Ebenfalls ab Werk bietet der Ford Focus C-MAX ein Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP), das für ein sicheres Fahrverhalten unter allen Bedingungen sorgt. Je nach Ausstattungsvariante besitzt das neue Modell 15 oder 16 Zoll große Stahlräder. Auf Wunsch sind 16 oder 17 Zoll große Leichtmetallräder erhältlich.

Umfangreiche Sicherheitsausstattung

Mit seiner Energie absorbierenden Karosseriestruktur sowie seinem umfassenden Insassenschutz unterstreicht der neue Ford Focus C-MAX die fortschrittliche Sicherheitsphilosophie von Ford. Das serienmäßige intelligente Sicherheitssystem IPS (Intelligent Protection System) besteht aus je nach Aufprallcharakteristik zweistufig auslösenden Frontairbags sowie Seitenairbags vorn und Kopf-Schulterairbags.

Ford Focus C-MAXSerienmäßig ist der Neuling mit Dreipunkt-Sicherheitsgurten und Kopfstützen für alle fünf Plätze ausgestattet. Neu entwickelte Gurtkraftbegrenzer für die vorderen Dreipunktgurte reduzieren die Gefahr von inneren Verletzungen, indem sie bedrohliche Druckspitzen in der Verzögerungsphase zu Gunsten einer niedrigeren Durchschnittsbelastung kappen. Anti-Dive-Sicherheitssitze verhindern, dass die Passagiere unter dem Beckengurt hindurchrutschen können. Das Bremspedal wird im Ernstfall gelöst und vermindert auf diese Art die Verletzungsgefahr für die Beine und Füße des Fahrers.

Komfort und Vielseitigkeit

Komfort, Variabilität und Geräumigkeit kennzeichnen den Innenraum des Ford Focus C-MAX. So setzt die Kopffreiheit vorne neue Maßstäbe in dieser Klasse, und auch in punkto Knie- und Fußraum für die Hintensitzenden gehört der neue Ford zu den Besten seines Segments. Noch größere Flexibilität und nochmals verbesserten Sitzkomfort bietet das spezielle Rücksitzsystem, das für den Ford Focus C-MAX Trend und Ghia verfügbar ist. Während der mittlere Rücksitz nach hinten weggeklappt werden kann, lassen sich die beiden äußeren Sitze nach hinten und zur Mitte diagonal verstellen. Vorteil: Reisen nur zwei Personen im Fond des Ford Focus C-MAX, so kommen sie in den Genuss noch großzügiger bemessener Bein- und Schulterfreiheit. Die Lehnen aller drei hinteren Sitze lassen sich einzeln komplett umklappen, und die Rücksitze können auch vollständig ausgebaut werden.

Der Ford Focus C-MAX bietet je nach Ausstattungsvariante zahlreiche innovative Ablage-und Staumöglichkeiten im Innenraum, wie beispielsweise Staufächer mit Abdeckung unter dem Fußraum der zweiten Sitzreihe, großzügige Stau- und Ablagefächer in der Armaturentafel, eine Schublade unter dem Beifahrersitz, sowie ein großzügiges Handschuhfach mit 10,5 Liter Fassungsvermögen. Die optionale Mittelkonsole "Premium" mit elektronischer Feststellbremse und zusätzlichem Staurauminklusive eines kühlbaren Fachs bietet zusätzlichen Stauraum.

Innovative Ausstattungsmerkmale

Fortschrittliche Audio- und Kommunikationssysteme sowie eine hochentwickelte Diebstahlwarnanlage gehören zu den optional erhältlichen Ausstattungsdetails des neuen Ford Focus C-MAX. So erfüllen zwei hochwertige Audio-Systeme von Sony wahlweise mit integriertem 6-fach-CD-Wechsler oder MP3-Player in Verbindung mit acht Hochleistungs-Lautsprechern und separaten Hochtönern höchste AnForderungen. Während der Fahrer optional ein hochmodernes Navigationssystem mit Touchscreen nutzen kann, ist für die Mitfahrer ein Multimediasystem erhältlich.

Das von Ford entwickelte Diebstahlschutzsystem PATS ("Passive Anti-Theft System") gehört in allen Ford Focus C-MAX-Versionen zur Serienausstattung. Es umfasst eine elektronische Wegfahrsperre mit individuellem Wechselcode, die unberechtigtes Starten des Motors zuverlässig unterbindet.

Wegweisende Antriebsstränge

Die beiden neuen Common Rail-Turbodiesel, die Ford gemeinsam mit der Vorstellung des Ford Focus C-MAX präsentiert, entstammen einer Kooperation mit PSA Peugeot-Citroën.

Der neue, hochmoderne 1,60-Liter-110 PS-Duratorq-TDCi wartet mit einem Hochdruck-Common Rail-Einspritzsystem der zweiten Generation auf. Das komplett aus AluMINIum gefertigte und daher besonders leichte Aggregat besitzt einen variablenTurbolader sowie ein elektronisch geregeltes "Drive-by-wire"-Gaspedal. Im neuen Ford Focus C-MAX kombiniert diese Maschine, die bei 4.000 Umdrehungen eine maximale Leistung von 81 kW/110 PS entwickelt, besonders niedrigen Verbrauch mit hoher Laufkultur und einem überzeugenden Durchzugsvermögen bereits bei niedrigen Drehzahlen. Das Drehzahlhoch von 240 Nm liegt bereits bei 1750 Umdrehungen an.

Der neu entwickelte 2,0-Liter-Duratorq-TDCi entwickelt bei 4.000 Touren eine Höchstleistung von 100 kW/135 PS. Er verknüpft besonders agile Fahrleistungen mit ruhigem Motorlauf und wird ab Werk mit dem ebenfalls neuen 6-Gang-MMT6-Schaltgetriebe kombiniert. Der derzeit kraftvollste Common Rail-Turbodiesel von Ford besitzt ein elektronisches "Drive-by-wire"-Gaspedal sowie einen hochmodernen variablen Turbolader. Dank seines maximalen Drehmoments von 320 Nm, das bei 2.000 Umdrehungen anliegt, wartet der 2,0-Liter-Duratorq-TDCi bereits bei niedrigen Drehzahlen mit einem überaus kräftigen Durchzugsvermögen auf.

Der 1,8-Liter-Duratec-HE-Benzinmotor jüngster Generation wurde im Hinblick auf effizienten Verbrauch, Langlebigkeit, große Service-Intervalle und geringes Gewicht entwickelt. Er leistet 88 kW/120 PS bei 6.000 Umdrehungen und entwickelt ein maximales Drehmoment von 169 Nm bei 4.500 Touren. Weitere technische Details und genauere Spezifikationen des Ford Focus C-MAX stehen zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung. Die Präsentation ist für die zweite Jahreshälfte 2003 geplant.


   

Diesen Fahrzeugbericht empfehlen

 

Ford Focus C-MAX (2003)

Technische Daten des Ford Focus C-MAXTechnische Daten

Fahrzeugklasse:Van
Leistung:74 kW / 100 PS
Hubraum:1596 cm3
0-100 km/h:12,9 s
Höchstgeschwindigkeit:175 km/h
Drehmoment:k.A.
Verbrauch:6,9 Liter
Schadstoffklasse:Euro 4
CO2-Emission:k.A.
Abmessungen (LxBxH):4333 x 1825 x 1560 mm
Leergewicht:1855 kg
Basispreis:Ab 17.975 Euro

Für das technische Datenblatt des Ford Focus C-MAX wurde, soweit möglich, die Basisausführung zugrunde gelegt.


Tipp  Tipp: Versicherung dieses Fahrzeugs errechnen!
Autosieger-Videos Autosieger-Videos
Videos zu Fahrzeugen, Motorsport, Fahrerportraits und Interviews.
Ford-Autohaus in Ihrer Nähe  Ford-Autohaus in Ihrer Nähe
Alle Fahrzeuge von Ford in einer Autoshow ansehen  Alle Fahrzeuge von Ford in einer Autoshow ansehen

Weitere Informationen zu dem Modell Ford Focus C-MAX finden Sie meist in unseren aktuellen Themen.

Datum Datum:  Mittwoch, 03. Dezember 2003
Homepage des Autohersteller Homepage des Autohersteller:  Ford





Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.
Quelle: Autohersteller, wenn nicht anders angegeben.
nach oben
nach oben
[ zur Autokatalog-Übersicht ]