Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
21.10.2021, 11:12 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Ford Focus - Autokatalog

Ford Focus

Ford Focus

Leistung:
59 kW / 80 PS
Preis:
Ab 14.140 €
Hubraum:
1388 cm3

Die Focus-Palette wartet mit vielen Modellvarianten auf. So kann der Käufer unter vier Karosserieversionen, drei Baureihen und sechs verschiedenen Motorisierungen wählen. Dabei wurde das Angebot den marktspezifischen Gegebenheiten verschiedener Ländern in einigen Aspekten angepasst.
Die Drei-Türer-Versionen gibt es beispielsweise nur in der Trend-Modellreihe, während, von einigen Ausnahmen abgesehen, die gesamte Palette von vier Benzin- und zwei Dieselmotoren für alle Baureihen und Modellvarianten verfügbar ist.
Zu den genannten Ausnahmen gehört beispielsweise der 1,4-l-Zetec SE Motor, den es nicht in der Ghia-Version gibt, und der 2,0-l-Zetec E, der für den Ambiente nicht verfügbar ist. Der 75 PS starke Endura TDdi-Diesel mit Direkteinspritzung wird für die Trend und Ghia-Modelle angeboten. Insgesamt gibt es also 45 verschiedene Fahrzeugversionen.

Die spezifischen Ausstattungsmerkmale jeder Baureihe richten sich an den Wünschen der primären Käuferschicht innerhalb der betreffenden Klasse aus. Zur Serienausstattung aller Baureihen gehören Doppelairbags vorne, elektrische Fensterheber vorne mit Antippautomatik an der Fahrerseite, Heckklappenfernentriegelung und ein Pollenfilter.

Die äußeren Design-Merkmale verkörpern die fließende „New Edge"-Formgebung, die mit noch markanteren Überschneidungen und einer insgesamt strafferen Linienführung auftritt, die durch die großen und eindrucksvollen Scheinwerfer und Schlussleuchten noch zusätzlich unterstrichen wird. Die gesamte Karosserie mit der nach unten gezogenen Haube sorgt für eine exzellente Aerodynamik und bietet gleichzeitig ein Höchstmaß an Insassenschutz.
Ford FocusDie 3- und 5-Türer-Modelle teilen die Frontpartie mit den Limousinen- und Kombi-Derivaten, deren Heckpartie jedoch anders gestaltet ist.
Die 4-türige Limousine vermittelt eine eher traditionelle und luxuriöse Anmutung mit ihrem Sechs-Fenster-Profil und kurzem Heck, in dem sich ein breiter und tiefer Kofferraum befindet. Dieser hat ein großzügiges Volumen von 490 Litern, das sich durch Umklappen der 60/40-teilbaren Rücksitzlehne noch um einiges vergrößern lässt.
Der 5-türige Kombi hat hinten breitere Seitenfenster und eine über die gesamte Breite verlaufende Heckklappe. Im Hinblick auf die Größe des Laderaums gehört er zu den Besten seiner Klasse.

Im Innenraum des Focus setzen sich die äußeren Elemente des New Edge Design mit seinen geschwungenen Linien und glatten Oberflächen fort. Die Instrumentenanlage bietet eine kompakte „Verpackung" aller Armaturen und Bedienungselemente, so dass sich darunter noch genügend Platz für weitere Bedienungselemente und Ablagen findet. Insgesamt vermittelt die Gestaltung des Innenraums ein gut durchdachtes und großzügig geplantes Konzept. Die farbliche Grundabstimmung des Innenraums wird durch schwarze Einsätze, zum Beispiel in der Instrumentenanlage, dem Schalthebel, den Schaltern der Mittelkonsole und den Belüftungsdüsen, wirkungsvoll kontrastiert.

Für den Focus werden vier leichte Hochleistungs-DOHC-16-V-Benzinmotoren in den Leistungsstufen 75, 100 115 und 130 PS mit jeweils 1,4, 1,6, 1,8 und 2,0 Liter Hubraum angeboten. Die 1,4 und 1,6 Zetec SE Aggregate gehören mit ihrem AluMINIumzylinderblock zu den leichtesten und kompaktesten Triebwerken ihrer Klasse, während sich die 1,8 und 2,0 Zetec E Einheiten bereits einen guten Ruf hinsichtlich Verbrauch und robuster Langlebigkeit erworben haben. Beide Motorenfamilien zeichnen sich durch technische Reife und hohe Laufkultur aus. Dabei erreicht der Ford Focusstärkste Focus-Antrieb eine Spitzengeschwindigkeit von über 200 km/h und beschleunigt von 0 auf 100 km/h in gut 9 Sekunden.

Wirtschaftlichkeit gehört auch zu den Stärken des jüngsten Ford-1,8-l-Turbodiesels mit Direkteinspritzung, einer obenliegenden Nockenwelle und elektronischen Kraftstoffsteuerungen. Er wird in zwei Leistungsstufen, d.h. mit 75 und 90 PS, angeboten, wobei die stärkere Variante den Focus innerhalb von 12,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und auf eine Spitzengeschwindigkeit von 178 km/h bringt. Auch die Beschleunigung von 50 auf 100 km/h im vierten Gang dauert nur 11 Sekunden. Im Gesamtverbrauch liegt der Diesel bei nur 5,6 l/100 km.

Ab 14.140 Euro


   

Diesen Fahrzeugbericht empfehlen

 

Ford Focus

Technische Daten des Ford FocusTechnische Daten

Fahrzeugklasse:Untere Mittelklasse
Leistung:59 kW / 80 PS
Hubraum:1388 cm3
0-100 km/h:k.A.
Höchstgeschwindigkeit:k.A.
Drehmoment:124 Nm
Verbrauch:k.A.
Schadstoffklasse:Euro 3 + 4
CO2-Emission:k.A.
Abmessungen (LxBxH):4342 x 1991 x 1447 mm
Leergewicht:k.A.
Basispreis:Ab 14.140 Euro

Für das technische Datenblatt des Ford Focus wurde, soweit möglich, die Basisausführung zugrunde gelegt.


Tipp  Tipp: Versicherung dieses Fahrzeugs errechnen!
Autosieger-Videos Autosieger-Videos
Videos zu Fahrzeugen, Motorsport, Fahrerportraits und Interviews.
Ford-Autohaus in Ihrer Nähe  Ford-Autohaus in Ihrer Nähe
Alle Fahrzeuge von Ford in einer Autoshow ansehen  Alle Fahrzeuge von Ford in einer Autoshow ansehen

Weitere Informationen zu dem Modell Ford Focus finden Sie meist in unseren aktuellen Themen.

Datum Datum:  Montag, 16. Juni 2003
Homepage des Autohersteller Homepage des Autohersteller:  Ford





Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.
Quelle: Autohersteller, wenn nicht anders angegeben.
nach oben
nach oben
[ zur Autokatalog-Übersicht ]