Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
08.12.2021, 22:36 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Kauf Der neue Peugeot Expert - Preise festgelegt

Neuheiten


Der neue Peugeot Expert - Preise festgelegt

Peugeot ExpertNach der Premiere des großen Peugeot Boxer geht auch der Peugeot Expert in einer vollkommen neuen Generation an den Start. Damit setzt die französische Marke ihre Nutzfahrzeug-Offensive mit einem weiteren Modell fort, das in allen Disziplinen erheblich mehr als sein Vorgänger bietet: Der neue Expert ist in seinen Abmessungen größer, bietet mehr Innenraum, eine höhere maximale Nutzlast und darüber hinaus eine erheblich größere Variantenvielfalt. Dazu gehört auch die neue Pkw-Version Tepee (gesprochen: Tipi), die bis zu neun Personen Platz bietet und mit einer hochwertigen, Pkw-typischen Ausstattung glänzt.

Mit seinem dynamischen Außendesign und der umfangreichen Serienausstattung, zu der in allen Versionen unter anderem Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und elektrische Fensterheber vorn gehören, markiert der neue Expert einen Maßstab und profiliert sich gleichzeitig als Alleskönner für die unterschiedlichsten Ansprüche.

Aus technischer Sicht setzt der neue Expert als erstes Nutzfahrzeug im Peugeot-Programm mit serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP im 2,0 HDi FAP mit 100 kW (136 PS) einen weiteren Höhepunkt. Neben diesem besonders umweltfreundlichen Triebwerk stehen zwei weitere HDi-Motoren mit 1,6 Liter Hubraum und 66 kW (90 PS) sowie 2,0 Liter und 88 kW (120 PS) zur Verfügung. Die beiden 2,0-Liter HDi besitzen serienmäßig ein Sechsgang-Schaltgetriebe. Abgerundet wird das Motorenprogramm durch einen 2,0-Liter-Benziner mit 103 kW (140 PS).

Markteinführung im Februar 2007

Auf dem deutschen Markt startet der neue Expert im Februar 2007. Als Kastenwagen mit Lkw-Zulassung wird er mit kurzem Radstand und einer Tonne Nutzlast ab 19.030 Euro (zzgl. 19% Mwst.) angeboten. Als Basismotorisierung dient der 1,6 HDi 90. Der Aufpreis für die Version mit Luftfederung an der Hinterachse beträgt 600 Euro (zzgl. 19% Mwst.). Darüber hinaus stehen Versionen mit langem Radstand, 1,2 Tonnen Nutzlast und Hochdach sowie ein Plattform-Fahrgestell zur Auswahl.

Die Pkw-Variante Tepee, die serienmäßig über ESP und ASR verfügt, ist in der Basisversion Esplanade mit fünf Sitzen ab 24.750 Euro (inkl. 19% Mwst) erhältlich. Auch hier dient der 1,6 HDi 90 als Basismotorisierung. Als Achtsitzer wird der Expert Tepee Esplanade ab 25.350 Euro (inkl. 19% Mehrwertsteuer) angeboten. Alternativ können sich die Kunden für die höherwertigen Ausstattungsversionen Tendance (ab 29.100 Euro) und Prémium (ab 33.340 Euro) entscheiden. Durch das überaus großzügige Platzangebot - insbesondere in der Version mit langem Radstand - und die hohe Variabilität im Innenraum empfiehlt sich der Expert Tepee speziell für große Familien.

Lesen Sie auch: Der neue Peugeot Expert


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Kauf