Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
23.05.2022, 17:47 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Der neue Dodge Caliber auf der IAA 2009

Messen


Der neue Dodge Caliber auf der IAA 2009

Auf der IAA 2009 stellt die Chrysler Group LLC einen deutlich weiterentwickelten Dodge Caliber vor. Die kompakte 5-türige Schräghecklimousine mit dem markant außergewöhnlichen Design eines Dodge erscheint zum Modelljahr 2010 mit neuen inneren Werten in ihrer bisher kultiviertesten Version.

Neuer Innenraum

Um die hohen Ansprüche besonders der europäischen Kunden noch besser zufrieden zu stellen, erhält der Dodge Caliber einen völlig neuen, kultivierteren und harmonischeren Innenraum, dessen Ästhetik auch auf hochwertige Materialwahl und sorgfältige Verarbeitung basiert. Das neu gestaltete Armaturenbrett zeigt eine integrierte Optik und bietet zusätzliche Ablagefächer sowie größere Bedienelemente für Heizung und Lüftung. Satinsilberfarbene Akzente kontrastieren den Innenraum. Lüftungsausströmer, Schalthebel-Konsole, Türöffner und Anzeigeinstrumente erhalten Chromakzente. Die Armauflagen in den neuen Türverkleidungen und auf dem jetzt geteilten Ablagefach in der Bodenkonsole verbessern den Passagier-Komfort mit gepolsterten, weichen Oberflächen.

In seinem Segment bietet der Dodge Caliber eine Reihe einzigartiger Ausstattung wie das Kühlfach Chill Zone™ und das sprachgesteuerte Navigationssystem Uconnect™ Navigation mit iPod®-Anschluss ebenso wie das Lautsprechersystem MusicGate Power™, bei dem sich eine Lautsprechergruppe aus der geöffneten Heckklappe herausschwenken lässt.

Neuer Turbodieselmotor

Für ein nochmals höheres Maß an Fahrkultur sorgt der vollkommen neue, Euro V-fähige Turbodieselmotor mit 120 kW (163 PS) und 320 Nm Drehmoment. Der hochmoderne 2,2 Liter 4-Zylinder mit einem CommonRail-Direkteinspritzsystem der 4. Generation produziert 16% mehr Leistung, 3% mehr Drehmoment und liefert 25% mehr Anhängelast (1.500 kg) als der Vorgängermotor. Im Vergleich zum vorigen Dodge Caliber CRD sind Vibrationen und Rauheit des Motors um 25% reduziert.

Zylinderkopf und Kolben aus AluMINIum sowie der Einsatz von 2 Ausgleichswellen und zusätzlicher schalldämmender Materialien sorgen für einen deutlichen Komfortgewinn für die Passagiere. Der neue Dodge Caliber 2.2 CRD verfügt über ein sportliches 6-Gang-Schaltgetriebe und reduziert die CO2 Emissionen um 3% im Vergleich zum Vorgängermodell (154 g/km im Vergleich zu vorher 159 g/km).

Für Kunden, die lieber Benzin tanken, stehen 2 4-Zylinder aus der Weltmotoren-Familie zur Wahl. Aus 2, bzw. 2,4 Litern Hubraum schöpfen die beiden Benziner 115 kW (156 PS) und 190 Nm Drehmoment bzw. 125 kW (170 PS) und 220 Nm Drehmoment.

Außerhalb Nordamerikas war der Dodge Caliber im Jahr 2008 das meistverkaufte Modell der Chrysler Group LLC.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info