Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
29.11.2022, 01:26 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Daihatsu Gewerbekunden-Lösungen

Info & News


Daihatsu Gewerbekunden-Lösungen

Daihatsu bietet passgenaue Lösungen für seine Gewerbekunden. Ob in der Stadt oder auf dem Land: Der wendige Cuore, der kompakte Sirion, der geräumige Materia sowie der geländetaugliche Terios sind eine gute Wahl für den Berufsalltag. Geschäfts- und Flottenkunden, die Flexibilität und ein cleveres Raumkonzept bei geringen Anschaffungs- und Unterhaltskosten suchen, können bei Daihatsu fündig werden.

Daihatsu Cuore

Wendig, flexibel und sparsam. So lassen sich die Tugenden des spritzigen, nur 3,47 m langen Kleinwagens Cuore zusammenfassen, der für den Einsatz im quirligen Stadtverkehr dank eines Wendekreises von lediglich 8,4 m prädestiniert ist. Wenn es schnell gehen muss, trumpft der Cuore auf. So können sich etwa Pizza-Bringdienste und Apotheken-Boten auf die Qualitäten des Flitzers verlassen. Auch in Sachen Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit ist der kleine 5-Türer ganz groß: Mit lediglich 4,4 Litern Benzinverbrauch auf 100 Kilometer bei einem CO2-Ausstoß von 104 g/km gehört der Cuore mit 1,0-Liter Benzinmotor (51 kW/ 70 PS) zu den verbrauchsärmsten Fahrzeugen überhaupt. So sorgt der kleine Japaner auch nach dem Kauf dafür, dass die Betriebskosten das Budget nicht über Gebühr belasten.

Dank des niedrigen Emissionswerts fällt bei der Kfz-Steuer ein Betrag von lediglich 20 Euro jährlich an. Der in den Ausstattungsvarianten Basis, Pur oder Top verfügbare 5-Türer mit freundlichem Design und einem variablen Innenraumkonzept ist ab einem Preis von 7.974,78 Euro zzgl. Mehrwertsteuer erhältlich.

Daihatsu Sirion

Ein praktisches Raumwunder für den beruflichen Alltag ist der Daihatsu Sirion. Der 3,60 m lange und 1,55 m hohe Kompaktwagen überzeugt mit seinem pfiffigen Design und einem großzügigem Raumangebot. Insbesondere für Kleingewerbetreibende und soziale Dienste kommen die Vorzüge des Sirion zum Tragen. Zusätzlich zum sparsamen und umweltfreundlichen 1,0-Liter-Motor wird hier ein 1,3-Liter-Aggregat mit 67 kW/ 91 PS angeboten. Beide sorgen für überzeugende Verbrauchswerte von 5,0 bzw. 5,8 Litern. Die Preise starten bei 9.655,46 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Mit 20 respektive 54 Euro Kfz-Steuer jährlich liegt auch der Sirion im unteren Bereich.

Als äußerst komfortabel erweist sich der Ein- und Ausstieg in den Allrounder von Daihatsu. Die 4 Türen bieten mit einem Öffnungswinkel von bis zu 80 Grad einen bequemen Zugang zu allen 5 Sitzplätzen. Während der Fahrt verschafft eine leicht erhöhte Sitzposition dem Fahrer des Sirion einen guten Überblick in allen Situationen. Die Rückbank kann im Verhältnis 60:40 geteilt oder komplett umgeklappt werden. Zudem lassen sich die Rücksitzflächen in den Fußraum vorziehen, wodurch eine nahezu ebene Ladefläche bis zu den Vordersitzlehnen mit den Maßen 1,25 x 1,27 m entsteht.

Daihatsu Materia

Wer mit seinem Geschäftsfahrzeug ein individuelles Statement abgeben möchte, entscheidet sich für den Daihatsu Materia. Kreative Kleinbetriebe können sich mit diesem ausdrucksstarken kubistisch gezeichneten Fahrzeug vom automobilen Einerlei abheben. Kurze Überhänge, ein langer Radstand und eine bullige Frontpartie machen ihn zu einer eigenständigen Erscheinung. Der Kompakt-Van bietet ein intelligentes Raumkonzept mit einer um 16 cm längs verschiebbaren Rückbank und einer Laderaumlänge von fast 2 m. Bis zu 1.000 Liter Kofferraumvolumen (bei dachhoher Beladung) setzen Maßstäbe in dieser Klasse.

Der trendige Materia ist wahlweise mit den sparsamen 1,3- oder 1,5-Liter-Benzinmotoren mit 67 kW/ 91 PS bzw. 76 kW/ 103 PS ausgestattet, die für ein hohes Fahrvergnügen bei niedrigen Kosten sorgen. Die Preise beginnen ab 13.016,80 Euro zzgl. Mehrwertsteuer.

Daihatsu Terios

Auf und abseits befestigter Straßen ist der Daihatsu Terios zu Hause. Das wahlweise mit Hinterrad- oder Allradantrieb erhältliche SUV vereint Raum, Komfort und Geländetauglichkeit und wird damit auch den besonderen AnForderungen in der landund fortwirtschaftlichen Nutzung gerecht. Mit einer Bodenfreiheit von 190 mm muss sich der Terios vor klassischen 4x4-Fahrzeugen nicht verstecken. Dank einer Länge von bis zu 4,10 m , einer Breite von 1,75 m und einer Höhe von 1,73 m vermittelt der kompakte 5-Türer robuste Stärke und moderne Eleganz.

Seit Anfang 2010 bietet Daihatsu den Terios für einen Aufpreis von 2.750 Euro auch mit Autogasantrieb an (Grundpreis: 16.168,06 Euro, zzgl. Mehrwertsteuer). Der Fahrer kann dabei über einen Schalter in der Mittelkonsole wählen, ob der 1,5-Liter-Ottomotor mit 77 kW/ 105 PS im Autogas- oder Benzinmodus betrieben werden soll. Im kombinierten Benzin-Autogas Betrieb legt der Terios bis zu 950 Kilometer ohne Tankstopp zurück. Bei einem LPG-Preis von 0,63 Euro betragen die Kosten für eine Tankfüllung knapp 30 Euro. Erfreulich: Die Kfz-Steuerlast des daiLPG-Fahrers reduziert sich hierbei aufgrund einer von 169 g/km auf 153 g/km gesunkenen CO2-Emission.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Daihatsu Neuwagen: Nur 2 Wochen Lieferzeit
Daihatsu Kleinstwagen mit Toyota Label
Daihatsu Copen: Limitiertes Sondermodell zum Produktionsende
Daihatsu Modelle für die Generation 50+
Daihatsu Sirion-Käufer erhalten Tankgutscheine

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info


Alle Angaben ohne Gewähr.