Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
20.04.2024, 11:57 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


BMW 5er Touring (2004) - Autokatalog

BMW 5er Touring 2004

BMW 5er Touring (Modell 2004)

Leistung:
141 kW / 192 PS
V max:
232 km/h
Preis:
Ab 40.400 €
Hubraum:
2494 cm3
0-100 km/h:
8,2 s
Verbrauch:
9,9 Liter

Ab Mitte Mai 2004 ergänzt die dritte Generation des Touring die neue BMW 5er Reihe. Sie wartet mit einer gelungenen Balance zwischen Sportlichkeit, Komfort, Raumangebot und Funktionalität auf. Das elegante Fahrzeug erweist sich als idealer Partner für Business, Familie und Freizeit. Außerdem verfügt der Touring, zum Teil optional, über alle technischen Highlights und Sicherheitsausstattungen der neuen innovativen 5er Limousine wie z.B. Aktivlenkung, Dynamic Drive, Head-Up-Display oder auch das adaptive Kurvenlicht etc. Darüber hinaus bietet er ein gegenüber seinem Vorgänger deutlich größeres und variableres Gepäckabteil mit komfortablem Zugang durch eine automatische Heckklappenbetätigung.

Sportliche Eleganz und unverwechselbares Design

Der neue BMW 5er Touring bewegt sich mit seiner außergewöhnlichen Formgebung zwischen kraftvoller Dynamik und kultivierter Präsenz. Er interpretiert die neue BMW Formensprache auf eine individuelle und elegante Weise. So wirkt er trotz gewachsener Proportionen leichter, gleichzeitig aber auch kraftvoller und markanter als das Vorgängermodell. Die von der Front bis in die Heckleuchte verlaufende Seitenlinie verstärkt den eleganten Charakter, zu dem auch die leicht nach hinten abfallende, fast coupéhaft anmutende Fensterlinie beiträgt.

Der sportliche Anspruch des neuen BMW 5er Touring zeigt sich auch bei der Heckgestaltung, die bewusst Stilelemente der Limousine aufgreift. Durch die Verlagerung der Heck­klappenfuge in die Seitenwand wird eine optische Breite erreicht, die eher Sportwagen- als Kombi-typisch ist. Der neue 5er Touring ist ein klassischer 5er, der mit seiner Funktionalität und Vielseitigkeit eine zusätzliche Dimension für die Ansprüche von Business, Familie und Freizeit bietet.

Leichtbau: mehr Platz, mehr Komfort, weniger Gewicht

Einsteigen und sich wohl fühlen: Der 5er Touring bietet edle Materialien in fünf Ausstattungsvarianten und vier Interieur-Farbwelten sowie jede Menge Komfort wie zum Beispiel eine neue, besonders leise Klimaautomatik mit adaptiver Regelung der Luftfeuchtigkeit oder auf Wunsch die multifunktionalen Komfortsitze. Und noch nie war der Innenraum eines 5er Touring so hell und luftig, denn optional ist ein zweiteiliges Panorama-Glasdach erhältlich, das mit 0,68 Quadratmeter Größe auch den Fondpassagieren beste Aussicht gewährt und voll geöffnet fast Cabrio-Feeling aufkommen lässt.

BMW 5er TouringAußerdem ist der neue BMW 5er Touring im Vergleich zum Vorgänger deutlich gewachsen. Um 38 Millimeter in der Länge, 46 Millimeter in der Breite und 23 Millimeter in der Höhe. Die stattlichen Maße des neuen Touring: 4,84 Meter lang, 1,85 Meter breit, 1,49 Meter hoch. Äußerlich fällt das Wachstum kaum auf – mit kurzen Überhängen, groß dimensionierten Rädern und breiter Spur ist der Auftritt ebenso elegant wie dynamisch. Der Zuwachs macht sich vor allem im Innenraum bemerkbar: bis zu drei Zentimeter mehr Schulterfreiheit für die Passagiere, mehr Kopffreiheit und 4,5 Zentimeter mehr Kniefreiheit für die Fondpassagiere. Trotz der Zunahme sowohl an innerer und äußerer Größe wie auch an passiver Sicherheit ist das Gewicht nicht gestiegen, sondern dank einer innovativen Mischbauweise der Karosserie aus AluMINIum und Stahl – wie schon bei der Limousine – sogar gesunken: je nach Modell und Ausstattung um bis zu 50 Kilogramm.

Gepäckraum: größer, variabler und komfortabler zugänglich

Beim Bedienen der Heckklappe des neuen BMW 5er Touring muss sich niemand die Hände nass oder schmutzig machen: Auf Wunsch genügt ein Tastendruck am Fahrzeugschlüssel und die Klappe öffnet und schließt sich automatisch. Auch das Abdeckrollo fährt beim Aufschwingen der Heckklappe oder beim Öffnen der Heckscheibe selbsttätig so weit nach oben, dass ein komfortables Be- und Entladen ohne zusätzliche Handgriffe möglich ist. Der Gepäckraum ist zum leichten Verstauen kleinerer Gegenstände – wie bei allen BMW Touring – auch über die separat zu öffnende Heckscheibe zugänglich.

Er besitzt einen völlig ebenen Boden. Sein Ladevolumen beträgt 500 (535) Liter bis 1615 (1650) Liter bei umgeklappter Rückbank und Beladung bis zur Dachhöhe. Das sind 90 (125) Liter mehr als beim Vorgängermodell (Klammerwerte gelten bei Entfall des Notrads und Ausstattung mit Runflat-Bereifung).

BMW 5er TouringBeim Reisen mit der Familie können zwei große sowie zwei mittlere Hartschalenkoffer und zwei Reisetaschen problemlos verstaut werden. Alternativ passen auch vier 46-Zoll-Golfbags in den Kofferraum.

Der abschließbare Gepäckraumboden lässt sich anheben und bleibt jetzt mit Hilfe von Gasdruckfedern – ähnlich wie die Motorhaube – in der gewünschten Stellung, bis er wieder heruntergedrückt wird. Unter dem Gepäckraumboden verbirgt sich ein variabel einteilbares Staufach für Kleinteile. Darunter befindet sich das Notrad oder ein weiterer Stauraum (35 Liter), falls der 5er Touring auf Wunsch mit Runflat-Bereifung ausgestattet ist.

Serienmäßig ist das Gepäckabteil mit Abdeckrollo, Trennnetz, vier Verzurrösen und einer Steckdose, zum Beispiel für eine elektrische Kühlbox, ausgestattet. Auf Wunsch gibt es ein zusätzliches Ablagepaket mit zweigeteiltem Gepäckraumboden, aufklappbaren Trennwänden, die das Umfallen von Tragetaschen verhindern, Spanngurten in den Seitenwänden und Multifunktionshaltern, z.B. für das Einhängen von Einkaufstaschen. Die Rücksitzbank ist im Verhältnis 60:40 zweigeteilt und kann zusätzlich mit einer Durchladevorrichtung mit Skisack ausgestattet werden. Ebenfalls optional ist eine Dachreling für die einfache Befestigung von Gepäckboxen oder Dachträgersystemen für bis zu 100 Kilogramm Dachlast.

Premiere mit vier Modellvarianten

BMW 5er TouringAn den Start geht der neue BMW 5er Touring in den Modellvarianten 525i und 545i sowie 525d und 530d. Bis auf den schon vom Vorgänger bekannten, kultivierten 2,5 Liter-Reihensechszylinder-Bi-VANOS-Benzinmotor des 525i sind die drei anderen Motorvarianten neu im 5er Touring und weisen deutlich gestiegene Leistungs-, Drehmoment- und damit auch Fahrleistungswerte auf. Der 520i und der 530i folgen im Frühjahr 2005.



Diesen Fahrzeugbericht empfehlen

 

BMW 5er Touring (2004)

Technische Daten des BMW 5er TouringTechnische Daten

Fahrzeugklasse:Obere Mittelklasse
Leistung:141 kW / 192 PS
Hubraum:2494 cm3
0-100 km/h:8,2 s
Höchstgeschwindigkeit:232 km/h
Drehmoment:245 Nm
Verbrauch:9,9 Liter
Schadstoffklasse:Euro 4
CO2-Emission:k.A.
Abmessungen (LxBxH):4843 x 1846 x 1491 mm
Leergewicht:1655 kg
Basispreis:Ab 40.400 Euro

Für das technische Datenblatt des BMW 5er Touring wurde, soweit möglich, die Basisausführung zugrunde gelegt.


Tipp  Tipp: Versicherung dieses Fahrzeugs errechnen!
Autosieger-Videos Autosieger-Videos
Videos zu Fahrzeugen, Motorsport, Fahrerportraits und Interviews.
Alle Fahrzeuge von BMW in einer Autoshow ansehen  Alle Fahrzeuge von BMW in einer Autoshow ansehen

Weitere Informationen zu dem Modell BMW 5er Touring finden Sie meist in unseren aktuellen Themen.

Datum Datum:  Freitag, 28. Mai 2004
Homepage des Autohersteller Homepage des Autohersteller:  BMW





Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.
Quelle: Autohersteller, wenn nicht anders angegeben.
nach oben
nach oben
[ zur Autokatalog-Übersicht ]