Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
06.10.2022, 10:21 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Belgien verschiebt Vignetten-Pläne

Reisen & Urlaub


Belgien verschiebt Vignetten-Pläne

Die Fahrt über belgische Autobahnen wird vorerst doch nicht teurer. Die für 2006 vorgesehene Einführung einer Autobahngebühr entfällt. Wie der ACE Auto Club Europa am Dienstag in Stuttgart mitteilte, hat jetzt die belgische Regierung ihr ursprüngliches Vorhaben auf 2008 verschoben.

Noch vor wenigen Wochen kündigte Belgien an, dass die Jahres-Vignette 25 Euro kosten solle und an den Grenzen und an Tankstellen, bei speziellen Verkaufsstellen im Ausland und bei Automobilclubs erhältlich sei. Ähnlich wie in der Schweiz, soll in Belgien die Vignette als Jahresgebühr erhoben und als Aufkleber angeboten werden.

Auch deutsche Autofahrer müssen laut ACE die Autobahngebühr entrichten, wenn sie vom Ruhrgebiet und aus dem Rheinland nach Frankreich und nach Großbritannien durch den Süden Belgiens reisen.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info