Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
05.02.2023, 05:15 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Audi Erlebnisführung im November 2010

Events


Audi Erlebnisführung im November 2010

Im November öffnen sich die Tore der Audi-Produktion wieder für besondere Themenführungen: Große und kleine Besucher lernen das Werk während speziell auf sie zugeschnittenen Touren kennen. Familien gehen bei der Themenführung des Monats "A3: Fahrt in die Zukunft des Karosseriebaus" auf die Spur eines Audi-Erfolgsmodells. Kinder dürfen die Lackiererei erkunden und erfahren von Profis alles Spannende rund um Farben und Lacke. Parallel dazu finden tägliche Führungen durch die Sonderausstellung "Farbverlauf" im Audi museum mobile statt.

Die Erlebnisführung des Monats November startet in der Produktion. Familien gehen am Dienstag, 09. November 2010, und am Dienstag, 30. November 2010, auf Tour durch die Werkshallen. Unter dem Motto: "A3: Fahrt in die Zukunft des Karosseriebaus" verfolgen die Teilnehmer den Einsatz von Stahlteilen für das Audi-Erfolgsmodell. Sie erfahren Details von der Anlieferung über eine Bandschneideanlage und Großraumsaugerpresse bis hin zum Teilelager. Danach geht es in den Karosseriebau, in dem mit einem 98%-igen Automatisierungsgrad gearbeitet wird. Die Sonderführung dauert 2 Stunden und ist auf 20 Teilnehmer begrenzt. Der Preis pro Person beträgt 7 Euro für Erwachsene, 3,50 Euro für Rentner, Studenten, Menschen mit Behinderung und Jugendliche bis 18 Jahre.

Für die Kinder wird es bunt in der Produktion: Sie tauchen bei einer speziellen Führung durch die Lackiererei in die Welt der Farben ein. Experten erklären den Kleinen, woraus Lacke bestehen und wie sie das Auto schützen. Danach schlüpfen die Kinder in Staubschutzanzüge und erleben, wie Farbapplikation und moderner Umweltschutz beim Lackieren funktionieren. In den Finishlinien erleben sie hautnah die Wirkung der verschiedenen Materialien. Die Tour, die auf 10 Teilnehmer begrenzt ist, startet am Dienstag, 02. November 2010, und dauert von 15 Uhr bis 16.30 Uhr zum Preis von 2 Euro.

Aufregende Farbspiele finden zusätzlich im Audi museum mobile statt. Als "Farbdetektive" gehen Kinder dort auf Tour durch die aktuelle Sonderausstellung "Farbverlauf". Teamaufgaben, Rätsel, Suchspiele und Farbwege durch die Ausstellung bieten jede Menge Spaß. Im praktischen Teil lackieren die Teilnehmer mit Airbrushpistolen ein Audi 60 Modellauto. Neben diesem persönlichen Traumauto gestalten sie einen Farbkatalog mithilfe von Fahrzeugschablonen. Das zweistündige Programm für Kinder von 6 bis 10 Jahren beginnt am Sonntag, 07. November 2010, um 10 Uhr. Gruppen können die Aktion jederzeit für einen Preis von 30 Euro buchen, der Einzelpreis beträgt 2 Euro pro Kind. Eine reguläre einstündige Kinderführung durch das Museum wird darüber hinaus am Donnerstag, 4. November 2010, um 15 Uhr für 2 Euro angeboten.

Für alle Generationen führen außerdem täglich halbstündige Touren durch die Sonderausstellung "Farbverlauf", um jeweils 11.30 Uhr und 15.30 Uhr zum Preis von 2 Euro, ermäßigt 1 Euro.

Weitere Informationen und Termine erfahren Sie entweder über die kostenlose Telefonnummer des Audi Forums Ingolstadt, Tel.: 0800-2834444, oder per E-Mail bei welcome@Audi.de.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Audi e-tron extreme fährt Ski-Abfahrtstrecke der Streif
Audi Forum Neckarsulm zeigt Freeride-Filme
Audi-Klassiker bei der Heidelberg Historic
Audi Forum Neckarsulm - Kinderprogramm
Audi Forum Neckarsulm: Sonderausstellung "Home of Legends“

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info