Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
14.07.2024, 19:58 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Motorrad Abgasuntersuchung für Motorradfahrer ab April bei HU Pflicht

Motorrad


Abgasuntersuchung für Motorradfahrer ab April bei HU Pflicht

Viele Motorradbesitzer werden 2006 schon im März in die Saison starten, um sich die ab 01. April geltende Abgasuntersuchung zu sparen. TÜV SÜD bereitet sich auf den früheren Saisonbeginn vor. Am 24./25. März finden Motorrad-Aktionstage bei TÜV SÜD statt.

Das Ende des Motorradwinters 2006 wurde schon am 10. Februar eingeläutet. An diesem Tag hatte der Bundesrat umfassende Änderungen im Straßenverkehrsrecht beschlossen. Wichtige Neuerung für alle Besitzer von Krafträdern: Ab 01. April 2006 muss bei der Hauptuntersuchung auch ein Check der Abgaswerte erfolgen. Die neue Regelung gilt unter anderem für Motorräder, Mopeds, Trikes und Quads ab 50 ccm Hubraum. Es wird nach wie vor nur eine Plakette auf den Bikes kleben.

Die meisten Motorräder sind nur zwischen April und Oktober auf den Straßen, die Einführung von Saisonkennzeichen hatte diesen Trend noch verstärkt. Damit ist bei vielen Krafträdern jeweils im April die Hauptuntersuchung fällig.

"Viele Biker werden aber heuer bereits im März kommen. Sie sparen sich damit die Kosten für die Abgasuntersuchung", so Johann Meyer, Fahrzeug-Experte von TÜV SÜD Auto Service. "Außerdem sind sich viele Motorradfahrer unsicher, ob ihre Maschine die geForderten Abgaswerte erfüllt", schätzt Meyer. Daher würden viele die Hauptuntersuchung auf den März vorziehen und ihre Maschinen früher zulassen oder zum TÜV bringen.

An allen 300 Service-Centern von TÜV SÜD ist man auf einen Ansturm der Biker eingestellt. Am Freitag und Samstag, 24. und 25. März 2006, finden dort Aktionstage für Motorradler statt. Es geht dabei um Infos über die erweiterte Hauptuntersuchung und natürlich um die begehrte Plakette noch im März. Johann Meyer: "Wir stellen sicher, dass jeder Terminwunsch pünktlich bis zum 31. März berücksichtigt wird. Das Vorziehen der Hauptuntersuchung ist schließlich in dieser Situation verständlich und völlig unbedenklich."


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Motorrad