Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
07.07.2022, 07:09 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Sicherheit Volkswagen "Youngster Drive" findet in Grevenbroich statt

Events


Volkswagen "Youngster Drive" findet in Grevenbroich statt

Wer als Jugendlicher im Alter zwischen 16 und 17 Jahren vor Beginn des Führerscheins schon einmal eine Schnupperfahrt in einem Fahrzeug machen möchte, der ist beim diesjährigen "Youngster " von Volkswagen genau richtig. Im ADAC Fahrsicherheitszentrum in Grevenbroich können junge Leute am 15. und 16. Juni ihr erstes mobiles Können mit einem Volkswagen up! unter Beweis stellen. An den Veranstaltungstagen stehen aber neben dem Fahrspaß auch Umweltbewusstsein und ökonomisches Denken auf dem Programm. Auch Mitglieder des U17 Kaders des FC Schalke 04 werden am Sonntagnachmittag ihr Training gegen die ersten Erfahrungen am Steuer eines Autos tauschen.

Der Youngster Drive 2013 setzt sich aus einem Fahrparcours mit mehreren Modulen zusammen, bei dem Jugendliche in Begleitung von einem Erziehungsberechtigten ihre erste Fahrstunde, unter Aufsicht von Volkswagen Driving Experience Trainern, erleben. Hierzu gehören neben den ersten gefahrenen Metern sowie das richtige Verhalten bei einer Vollbremsung auch Grundlagen wie die richtige Sitzposition und Lenkradhaltung. Zudem werden den Fahranfängern die eingebauten Assistenzsysteme und die Ausstattung des up! näher gebracht.

Zum Rundum-Programm gehört ebenfalls die Aufklärung über richtiges Fahrverhalten und Risiken, zum Beispiel Fahren unter Alkoholeinfluss, sowie über Anschaffungskosten und Versicherungsmöglichkeiten des "Einsteiger-Autos" up!.

Auch das Umweltbewusstsein wird während der Veranstaltungstage geschult, denn vorausschauend und spritsparend fahren kann man von Anfang an erlernen. Während die Jugendlichen sich am iPad virtuell bei der "Think Blue. Challenge" messen, müssen sich die Erwachsenen bei einer Spritsparfahrt im Straßenverkehr behaupten. Aus beiden Wertungen qualifiziert sich zum Ende des Events das beste Team für das Finale der deutschen "Think Blue-Challenge". Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet Volkswagen den "Youngster Drive" bereits zum zweiten Mal.

Darüber hinaus werden 24 Nachwuchsfußballer des FC Schalke 04 am Sonntag, den 16. Juni, den Volkswagen "Youngster Drive" in Grevenbroich besuchen. Gemeinsam mit Trainern und Betreuern haben sich die jungen Kicker angemeldet, um erste Fahrerfahrungen mit dem up! auf dem Gelände des ADAC Fahrsicherheitszentrums zu sammeln.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Volkswagen ID. Buzz bei der "Star Wars Celebration"
Volkswagen verlängert ID.3 Pop-up Store München
DRIVE. Volkswagen Group Forum in Berlin wieder geöffnet
Volkswagen Karmann Ghia Typ 14 auf der Bremen Classic
Volkswagen T3 feiert Jubiläum im AutoMuseum Volkswagen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Sicherheit