Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
13.08.2022, 11:13 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Kauf Subaru XV Edition "Pure Red"

Neuheiten


Subaru XV Edition "Pure Red"

Subaru XVSubaru bringt Leidenschaft auf die Straße: Der japanische Allrad-Spezialist legt den Subaru XV als Sonderedition "Pure Red" auf. In der exklusiven feuerroten Lackierung versprüht das kompakte Crossover-SUV noch mehr Fahrspaß und Dynamik – ein Eindruck, der sich während der Fahrt verfestigt. Der 2,0-Liter-Boxermotor sorgt in Verbindung mit dem permanenten Allradantrieb und der 6-Gang-Automatik Lineartronic für kraftvolle Performance auf jedem Untergrund. Das limitierte Sondermodell ist ab sofort für 27.100 Euro bestellbar.

Das optische Erkennungszeichen des Subaru XV Edition "Pure Red" ist die Farbe Rot als stetig wiederkehrendes Element: Die sportlich gezeichnete Karosserie ziert zum Beispiel die namensgebende und dem Sondermodell vorbehaltene Lackierung "Pure Red". Sie verrät auf Anhieb, welch leidenschaftliches Herz unter dem sportlichen Blechkleid schlägt. Auch im Innenraum setzt sich die Farbgebung fort: Am Armaturenbrett finden sich schwarz-rote Leisten, die drei Drehregler der serienmäßigen Zwei-Zonen-Klimaautomatik sind rot ummantelt. Auch Türverkleidung, Lederschalthebel und Sitze zieren rote Nähte.

Neben den roten Akzenten glänzt das Editionsmodell mit einer umfangreichen Serienausstattung: An Bord sind unter anderem Licht- und Regensensor, ein Lederlenkrad mit Schaltwippen, elektrisch einstell-, anklapp- und beheizbare Außenspiegel, eine Sitzheizung vorne sowie ein Audiosystem mit 7-Zoll-Display, CD-Player, zwei USB-Anschlüssen und sechs Lautsprechern. Für die Sicherheit sorgen neben Fahrer-, Beifahrer- und Seitenairbags auch ein Knieairbag für den Fahrer sowie ein Rundum-Aufprallschutz. Das Editionsmodell fährt außerdem mit einer praktischen Dachreling, Fußmatten und dem Emblem der "Edition Pure Red" vor.

Den Vortrieb übernimmt der bekannte Boxer-Benziner, der aus zwei Litern Hubraum 110 kW/150 PS schöpft. Sein maximales Drehmoment von 196 Nm liegt bei 4.200 Umdrehungen pro Minute. Das sechsstufige Lineartronic Automatikgetriebe überträgt die Kraft auf alle vier Räder, was Traktion in jeder Situation sicherstellt. Der Kraftstoffverbrauch beläuft sich auf 6,5 Liter je 100 Kilometer (kombiniert), was CO2-Emissionen von 151 g/km entspricht. Wie bei jedem neuen Subaru profitieren auch Käufer des Editionsmodells von 5 Jahren Garantie bis 160.000 Kilometer Laufleistung.


Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Subaru Levorg: Neues Modell mit mehr Serienausstattung
Subaru Forester und Outback mächtig überarbeitet
Subaru Impreza und XV - Modelljahr 2016
Subaru WRX STI als limitiertes Sondermodell "S207"
Subaru Levorg startet umfangreich ausgestattet

Lesen Sie mehr aus dem Resort Kauf