Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
30.11.2021, 07:06 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Zubehör Ovale Lichtmodule "FF40" von Hella als Scheinwerfer oder Tagfahrleuchte

Zubehör


Ovale Lichtmodule "FF40" von Hella als Scheinwerfer oder Tagfahrleuchte

HellaFF40 Tagfahrlicht Die neuen ovalen Lichtmodule "FF40" von Hella sind als Zusatzfern- oder Nebelscheinwerfer sowie als Tagfahrleuchte erhältlich und zeichnen sich durch hochwertige Materialien, geringes Gewicht und eine optimale Lichtperformance bei wenig Platzbedarf aus. Fahrzeugveredler und Kleinserienhersteller sowie Tuner und tuningbegeisterte Autofahrer erhalten damit vielfältige Möglichkeiten für die individuelle Gestaltung von Fahrzeugfronten.

"FF40"-Tagfahrleuchte

Mit nur 25 cm2 leuchtender Fläche ist sie deutlich kleiner als bisher im Markt erhältliche Tagfahrleuchten, die mindestens 40 cm2 Fläche aufweisen. Die Warnwirkung ist hingegen mit derjenigen größerer Leuchten vergleichbar. Das neue Flächenmaß ist seit kurzem laut ECE-Gesetzgebung R87 zulässig. Die Tagfahrleuchten werden fest eingebaut und sind nicht verstellbar. Als Lichtquelle dient eine P21W-Glühlampe. Das Tagfahrlichtmodul ist ECE-typgeprüft.

"FF40"-Zusatzfern- oder Nebelscheinwerfer

Diese Module sind wahlweise mit Einbauhalter und Einstellschraube oder mit Universal-Bügelhalter für den Anbau erhältlich. Das "FF40"-Fernlicht wird mit H11-Halogenlampe, das Nebellicht mit H9-Lampe erzeugt. Beide Module sind sowohl gemäß europäischer ECE- als auch amerikanischer SAE-Normen typgeprüft. Für alle Module gilt: Sie verfügen über Glühlampen und Glühlampenfassungen mit standardisierten, wassergeschützten Steckanschlüssen. Ein modernes Belüftungssystem an der Rückseite verhindert, dass sich Feuchtigkeit von innen auf den Abschlussscheiben niederschlägt. Die "FF40"-Module sind ab Januar 2008 erhältlich.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Zubehör