Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
21.10.2021, 10:59 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Mitsubishi Space Wagon - Autokatalog

Mitsubishi Space Wagon

Mitsubishi Space Wagon

Leistung:
98 kW / 133 PS
V max:
180 km/h
Preis:
Ab 24.230 €
Hubraum:
1997 cm3
0-100 km/h:
12 s
Verbrauch:
9,5 Liter

Obwohl der Space Wagon mit 4,60 Metern Länge, 1,78 Metern Breite und 1,65 Metern Höhe Gardemaße aufweist, ist er dank hoher Sitzpositionen sehr übersichtlich und mit einem Wendekreis-Durchmesser von 11,0 Metern so leicht manövrierbar wie ein Kompaktklasse-Fahrzeug. Die Variante mit dem 2,4 Liter GDI Benzin-Direkteinspritzmotor bietet mit jeweils zwei Einzelsitzen in drei Reihen komfortable Reisebedingungen für bis zu sechs Passagiere. Das neu ins Programm aufgenommene Einstiegsmodell mit der 2,0 Liter Hubraum Motorisierung bietet mit einer durchgehenden Sitzbank in der mittleren Reihe sogar sieben Passagieren Platz. Beide Varianten überzeugen durch ihre beispielhafte Variabilität.

So besteht durch die Integration des Schalthebels in die Armaturentafel ein freier Durchgang von der ersten zur zweiten bzw. auch dritten Sitzreihe. Beim GDI lassen sich die beiden Einzelsitze der Mittelreihe in Längsrichtung verschieben, zusammenklappen und nach vorne umlegen. Beim Siebensitzer kann die mittlere Bank in Längsrichtung verschoben und komplett nach vorn geklappt werden. Die Rückenlehne ist auch geteilt im Verhältnis 50:50 nach vorn und hinten (Liegefunktion) umklappbar. Die Fondsitze können bei beiden Varianten bei Bedarf komplett herausgenommen werden. So steht – je nach Transportbedarf – ein Ladevolumen von 240 bis zu 1.930 Litern zur Verfügung, dazu passend verfügt der Oberklasse-Van über Zuladungsreserven von bis zu 575 Kilogramm.

Für standesgemäßen Vortrieb sorgt zum einen ein Vertreter der exklusiv von Mitsubishi angebotenen Benzin-Direkteinspritzer-Generation „GDI“. Trotz seiner hohen Leistung von 108 kW/147 PS markiert das 2,4 Liter Triebwerk mit einem Normverbrauch von 9,6 l/100 km (99/100/EG) einen Topwert in seiner Klasse. Ein Drehmoment von 211 Newtonmetern bei 3.500 min-1 zeugt zudem von einer Zugkraft, die zum relaxten Gleiten geradezu einlädt.

Mitsubishi SpacewagonDer 2,0 Liter MPI-Benzinmotor des Space Wagon leistet 133 PS/98 kW bei 6.000 min-1 und gibt ein Drehmoment von 175 Nm bei 4.500 min-1 an ein manuelles 5-Gang-Getriebe ab. Der Verbrauch beträgt 9,5 l/100 km. Damit ist der beliebte Familien-Van in der Einstiegsversion ebenso mit einem durchzugskräftigen und für die Kategorie gleichzeitig verbrauchsgünstigen Antrieb ausgestattet.

Die Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h (180 km/h beim 2,0 Liter) prädestinieren die repräsentative Großraumlimousine außerdem zum schnellen Langstreckler, der seinen Passagieren dank Ausgleichswellen-Technik eine außergewöhnliche Laufruhe bietet. Sinnvoll ergänzen lässt sich der Antriebskomfort des GDI-Motors durch ein optionales Vierstufen-Automatik-Getriebe (INVECS II), das mittels adaptiver Regelung seine Schaltpunkte präzise auf die Fahrweise des Lenkers abstimmt.

Kennzeichnend für die dritte Space Wagon Generation ist auch ihr hohes Sicherheitsniveau. Dazu zählen innenbelüftete und ABS-geregelte Scheibenbremsen vorne und hinten, Seitenaufprallschutz rundum, Front- und Seiten-Airbags auf den Vorderplätzen in Kombination mit pyrotechnischen Gurtstraffern sowie Automatik-Dreipunktgurte (7-Sitzer 2,0 MPI mittlere Reihe ein Beckengurt) rundum.

Zahlreiche Merkmale einer gehobenen Ausstattung – zum Beispiel Klimaanlage mit Pollenfilter, Servolenkung, elektrische Scheibenheber vorn und hinten, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Dachreling, klappbare Armlehnen an Vorder- und Mittelsitzen (nur GDI) oder die Vorbereitung für ein optional erhältliches Navigationssystem – bietet der Space Wagon bereits in der Basisversion „Cool“.

Noch komfortabler geht es in der Variante „Motion Plus“ zu, bei der feine Zutaten wie Leichtmetall-Räder, ein elektrisches Glasschiebe-Hubdach, Lederapplikationen und schwarz eingefärbtes „Privacy Glass“ an Heck- und hinteren Seitenscheiben ein betont komfortables Ambiente schaffen.

Ab 24.230 Euro


   

Diesen Fahrzeugbericht empfehlen

 

Mitsubishi Space Wagon

Technische Daten des Mitsubishi Space WagonTechnische Daten

Fahrzeugklasse:Van
Leistung:98 kW / 133 PS
Hubraum:1997 cm3
0-100 km/h:12 s
Höchstgeschwindigkeit:180 km/h
Drehmoment:175 Nm
Verbrauch:9,5 Liter
Schadstoffklasse:k.A.
CO2-Emission:k.A.
Abmessungen (LxBxH):4600 x 1775 x 1690 mm
Leergewicht:1474 kg
Basispreis:Ab 24.230 Euro

Für das technische Datenblatt des Mitsubishi Space Wagon wurde, soweit möglich, die Basisausführung zugrunde gelegt.


Tipp  Tipp: Versicherung dieses Fahrzeugs errechnen!
Autosieger-Videos Autosieger-Videos
Videos zu Fahrzeugen, Motorsport, Fahrerportraits und Interviews.
Alle Fahrzeuge von Mitsubishi in einer Autoshow ansehen  Alle Fahrzeuge von Mitsubishi in einer Autoshow ansehen

Weitere Informationen zu dem Modell Mitsubishi Space Wagon finden Sie meist in unseren aktuellen Themen.

Datum Datum:  Montag, 28. April 2003
Homepage des Autohersteller Homepage des Autohersteller:  Mitsubishi





Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.
Quelle: Autohersteller, wenn nicht anders angegeben.
nach oben
nach oben
[ zur Autokatalog-Übersicht ]