Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
09.12.2022, 17:33 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Messe Infotainmentsystem "Honda Connect" auf dem Pariser Autosalon

Messen


Infotainmentsystem "Honda Connect" auf dem Pariser Autosalon

Honda ConnectHonda hat auf dem Pariser Autosalon sein neues Infotainmentsystem vorgestellt: "Honda Connect" ermöglicht eine einfache Bedienung und Konnektivität mit umfassenden Funktionen auf einem 7-Zoll-Bildschirm. Das System wird beim Civic, Civic Tourer und CR-V ab Modelljahr 2015 erstmalig zum Einsatz kommen.

Honda Connect zeichnet sich durch eine einfache und intuitive Bedienung aus. Es basiert auf Android 4.0.4 und ermöglicht die vom smartphone bekannten Multi-Touchscreen-Bedienfunktionen. Das Display lässt sich zudem individuell an die Vorlieben des Benutzers anpassen. Zur Auswahl stehen zwei Designs, die es dem Nutzer erlauben, das System individuell einzustellen. Farbig gestaltete Symbole dienen der schnellen und einfachen Navigation durch die Touchscreen-Menüs.

Honda Connect bietet schnellen Zugriff auf Fahrzeuginformationen, Musik und die Rückfahrkamera des Fahrzeugs. Ebenfalls integriert ist eine Bluetooth-Schnittstelle für die Verbindung mit dem eigenen smartphone. Das neue System ermöglicht Internet-Browsing und optionale Garmin-Satellitennavigation. Es umfasst vorinstallierte Apps, das Honda App Center, Audiofunktionen wie DAB+, Internetradio und optionalen CD-Player, eine smartphone- und Bluetooth-Schnittstelle, eine Rückfahrkamera mit dynamischen Hilfslinien und bietet eine Reihe an Fahrzeuginformationen wie Tageskilometerzähler, Kraftstoffverbrauch und Reisezeit.

Der leistungsfähige Dual-Core-Prozessor Tegra 3 von NVIDIA ist speziell für Fahrzeuganwendungen ausgelegt und ermöglicht so eine vollkommen nahtlose Nutzung.

Bluetooth-Schnittstelle und Internet-Browsing

Honda Connect bietet umfassende Konnektivität, um unterwegs einfach und sicher vernetzt zu bleiben. Die Bluetooth-Schnittstelle ermöglicht die Verbindung eines smartphones mit der Freisprechanlage des Fahrzeugs, welche über Honda Connect dann wie ein smartphone bedient werden kann.

Honda Connect bietet außerdem MirrorLink-Unterstützung und sorgt so für eine nahtlose Verbindung zwischen dem System und einem kompatiblen smartphone. Bei dieser Technologie werden die Funktionen und die Oberfläche des smartphones über Honda Connect auf das Display gespiegelt, sodass man bequem auf dessen Apps zugreifen kann.

Mit Honda Connect kann zudem eine Internetverbindung über smartphone WLAN-Tethering oder einen mobilen WLAN-Router hergestellt werden. Damit erhält der Fahrer umfassenden Zugriff auf das Internet bei geparktem Fahrzeug und kann so zum Beispiel nach Geschäften oder Restaurants in der Nähe suchen oder mehr über örtliche Sehenswürdigkeiten erfahren. Das System ist zudem mit einer Reihe vorinstallierter Apps ausgestattet. Weitere Apps können ganz einfach über das Honda App Center heruntergeladen werden.

Vorinstallierte Apps – "Aha"

Honda Connect verfügt über eine Auswahl vorinstallierter Apps. Dazu gehört auch "Aha", über die der Fahrer problemlos auf Inhalte zugreifen kann und dabei weiterhin die Straße im Blick behält. "Aha" bietet mit Tausenden von Sendern nicht nur Radio, Musik und aktuelle Nachrichten, sondern auch Facebook- und Twitter-Neuigkeiten, Podcasts, Hörbucher sowie standortbezogene Dienste. Dank der bedienfreundlichen, integrierten Benutzeroberfläche gestaltet sich die Suche nach Inhalten – vom Twitter-Account bis zur aktuellen Wettervorhersage – kinderleicht. "Aha" ermöglicht auch die Suche nach Sonderzielen, um beispielsweise das nächste Restaurant oder Hotel zu finden.

Optionale Garmin-Satellitennavigation

Honda Connect ist optional mit dem preisgekrönten Satellitennavigationssystem von Garmin verfügbar. Vorinstallierte Karten ermöglichen die Navigation auch ohne mobilen Datenempfang, während Millionen von POIs garantiert zum gewünschten Ziel führen.

Abbiegehinweise mit Ansage werden durch fortschrittliche Navigationsfunktionen ergänzt, mit denen sich selbst schwierige Situationen problemlos bewältigen lassen. Der Fahrspurassistent kennzeichnet beim Abbiegen die richtige Fahrspur, während die photoReal-Kreuzungsansicht Kreuzungen und Abbiegungen auf der Route fotorealistisch darstellt. Das System bietet zudem Echtzeit-Verkehrsinformationen, warnt vor Tempolimits, zeigt Gebäude und Gelände in 3D an und sorgt mit ecoRoute für ökonomisches Fahren.


Diesen Beitrag empfehlen

Lesen Sie mehr aus dem Resort Messe