Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
25.10.2021, 17:00 Uhr

Artikel des Tages

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Honda NSX - Autokatalog

Honda NSX

Honda NSX

Leistung:
206 kW / 280 PS
V max:
270 km/h
Preis:
Ab 95.000 €
Hubraum:
3179 cm3
Verbrauch:
12,4 Liter

Entworfen, um die Sinne anzuregen - gebaut, um zu begeistern: so wie ein Sportwagen sein sollte. Atemberaubend: das kraftvolle, funktionale Styling, das alle Blicke auf sich zieht. Herausragend: sein VTEC-Motor bringt den Klang der Formel 1 auf die Straße - und hält, was er verspricht. Einzigartig: das Erlebnis, einen reinrassigen Sportwagen zu fahren.

Besonders intensiv erlebt man diese Faszination beim NSX-T. Durch die herausnehmbaren Dachhälften wird das Gefühl für Fahrdynamik und Rennstrecken-Atmosphäre in das Cockpit gelassen.

Honda NSX - der Traum von einem Fahrzeug der Superlative
Der DOHC-Motor des NSX wurde in direkter Linie aus den siegreichen Motoren der Formel 1 entwickelt: Motorblock und Zylinderkopf aus AluMINIum, Pleuelstangen aus Titan, Kolben aus einer AluMINIum-Silizium-Legierung, die dem Limit von 8000 U/min souverän standhalten. Das 3,2-Liter-V6-Triebwerk mit 206 kW (280 PS) verfügt über computergesteuerte Kraftstoffeinspritzung, elektronische Zündung sowie Hondas variable Ventilsteuerung VTEC.

Wie in der Formel 1, so auch beim NSX: Der Motor sitzt in der Mitte des Wagens. Das Fahrzeuggewicht verteilt sich so im Verhältnis 42 zu 58% auf die Vorder- bzw. Hinterachse. Zusammen mit dem tiefen Fahrzeugschwerpunkt ist das die Basis für sportlich-sicheres Fahren und präzises Handling. Ein Differenzial mit Antriebs-Schlupf-Regelung (LSD) MINImiert gemeinsam mit dem Traktions-Control-System (TCS) einen möglichen Schlupf der Räder. So werden Traktion und Fahrverhalten auch auf rutschigem Untergrund optimal geregelt. Der NSX war der erste Sportwagen, dessen Karosserie komplett aus AluMINIum gefertigt wird.

Das Cockpit des NSX besticht durch Ergonomie und Funktionalität. Alle Instrumente und Schalter sind rund um das Lenkrad angeordnet, sie können leicht eingesehen und bedient werden. Das Lenkrad ist in Höhe und Neigungswinkel verstellbar, die ungewöhnlich kompakte Klimaanlage spart Platz, und das Honda/Bose-Soundsystem ist speziell für den NSX optimiert.

Der NSX ist konsequent mit modernen Sicherheitssystemen ausgestattet: Das Bremssystem mit belüfteten 16-Zoll-Scheiben sorgt für beeindruckende Verzögerungsleistung. Die von Honda entwickelte 4-Kanal-Antiblockier-Bremssteuerung hält die Räder immer unter Kontrolle. Für die passive Sicherheit sorgen SRS-Airbags, Gurtstraffer und Seitenaufprallschutz. Ab 95.000 Euro


   

Diesen Fahrzeugbericht empfehlen

 

Honda NSX

Technische Daten des Honda NSXTechnische Daten

Fahrzeugklasse:Oberklasse
Leistung:206 kW / 280 PS
Hubraum:3179 cm3
0-100 km/h:k.A.
Höchstgeschwindigkeit:270 km/h
Drehmoment:298 Nm
Verbrauch:12,4 Liter
Schadstoffklasse:Euro 3
CO2-Emission:k.A.
Abmessungen (LxBxH):4425 x 1810 x 1170 mm
Leergewicht:1500-1520 kg
Basispreis:Ab 95.000 Euro

Für das technische Datenblatt des Honda NSX wurde, soweit möglich, die Basisausführung zugrunde gelegt.


Tipp  Tipp: Versicherung dieses Fahrzeugs errechnen!
Autosieger-Videos Autosieger-Videos
Videos zu Fahrzeugen, Motorsport, Fahrerportraits und Interviews.
Alle Fahrzeuge von Honda in einer Autoshow ansehen  Alle Fahrzeuge von Honda in einer Autoshow ansehen

Weitere Informationen zu dem Modell Honda NSX finden Sie meist in unseren aktuellen Themen.

Datum Datum:  Samstag, 26. April 2003
Homepage des Autohersteller Homepage des Autohersteller:  Honda





Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.
Quelle: Autohersteller, wenn nicht anders angegeben.
nach oben
nach oben
[ zur Autokatalog-Übersicht ]