Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
24.05.2022, 01:54 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Dodge Viper SRT-10 - Autokatalog

Dodge Viper SRT-10

Dodge Viper SRT-10

Leistung:
372 kW / 507 PS
Preis:
Ab 105.000 €
Hubraum:
8277 cm3
0-100 km/h:
3,9 s

Ein einzigartiger Sportwagen - für die Rennstrecke gebaut, auf der Straße zu Hause. Aus 8.285 ccm Hubraum leistet der gewaltige V10-Zylinder 476 PS und entwickelt ein Drehmoment von 712 Nm bei 4.200 U/ min. Damit beschleunigt die wohl "schnellste Schlange der Welt" in nur 3,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Pur, einfach und ungefiltert - so lauten die Grundsätze, nach denen die neue Dodge Viper konstruiert wurde. In einem Duell Ende Juli 2003 mit einem amerikanischen Jagdflugzeug vom Typ Lockheed "Viper" F-16 erreichte die Dodge Viper SRT-10 den Messpunkt nach einer Strecke von 800 Metern aus dem Stand nur einen Wimpernschlag später als der Jet – und dies auch nur, weil die F-16 den Nachbrenner zündete. So etwas hatte es bei einem Serienfahrzeug bisher nicht gegeben.

Unter der aufregenden Viper-Hülle erwartet den Automobil-Enthusiasten serienmäßig feinste Renn-Technik. AluMINIum-Fahrwerk, Brembo 44/40 Bremsen mit vier Kolben pro Bremssattel, elektrisch verstellbare Pedalerie, 18 Zoll große Vorder- sowie 19 Zoll große Hinterräder aus poliertem AluMINIum mit Michelin Zero Pressure-Reifen und Reifendruck-Kontrollsystem. Diese selbsttragenden Pneus verfügen über verbesserte Notlaufeigenschaften.

Für die Zulassungs - Genehmigung in Deutschland muß jede Viper speziell umgerüstet werden. Dazu gehört unter anderem ein modifiziertes Auspuffsystem. Statt durch die Sidepipes seitlich werden die Abgase nun unter dem Auto nach hinten ausgeleitet. Dafür installiert ein Team von Spezialisten nachträglich eine völlig neue Auspuffanlage mit vier verchromten Auspuff-Endrohren. Die Sidepipes aus der amerikanischen Originalversion dienen dann als zusätzliche Entlüftungskanäle. Als weitere Modifikationen gibt es Nebelschlußleuchten und Standlichter vorn sowie eine Reinigungsanlage für die serienmäßgen Xenon-Scheinwerfer. Im Interieur ersetzen die Ingenieure die amerikanischen Armaturen durch Instrumente mit km/h Skalierungen und rüsten eine elektrische Heckklappen-Entriegelung nach.

Die Dodge Viper SRT-10 ist das Produkt des hauseigenen Tuning-Bereiches der Chrysler Group - PVO (Performance Vehicle Operations). Das Kürzel SRT steht für die Abkürzung von Street Racing Technologies, die Zahl 10 für die Anzahl der Zylinder.

Nach der Dodge Viper RT/ 10 und der Dodge Viper GTS Coupé ist die Dodge Viper SRT-10 die dritte Generation der legendären "American Dream Machine", die aus einem Concept Car von 1989 hervorging. Alle drei Generationen zusammen gezählt, wurde die Viper seit 1992 bisher insgesamt mehr als 14.000 mal gebaut.

Ab November 2003 können die deutschen Chrysler und Jeep® Händler ihren Kunden die American Dream Machine anbieten. Jährlich 150 Einheiten werden in Deutschland für den Verkauf zur Verfügung stehen.

TECHNISCHE DATEN

  • Motor: V10, 2 Ventile pro Zylinder
  • Hubraum: 8277 cm3
  • Leistung: 372 kW (507PS) bei 5600 U/min
  • Drehmoment: 712 Nm bei 4200 U/min
  • Bohrung x Hub:102,4 x 100,6 mm
  • Einspritzsystem: Sequentielle, elektronisch gesteuerte Mehrpunkt-Einspritzung
  • Verdichtungsverhältnis: 9,6:1
  • Ölinhalt: 9,9 Liter Mobil 1, 10W30 Synthetic
  • Kühlsysteminhalt: 15,9 Liter
  • Getriebe: Sechsgang-Schaltgetriebe
  • Länge/Breite/Höhe: 4459 x 1944 x 1210 mm
  • Radstand: 2510 mm
  • Spur: vorn/hinten 1469/1547 mm
  • Leergewicht: 1536 kg
  • Gewichtsverteilung: vorn/hinten 48/52
  • Räder: vorn 18 x 10 Zoll, hinten 19 x 13 Zoll
  • Reifen: vorn P275/35 ZR18, hinten P345/30 ZR19
  • Scheibenbremsen: vorn und hinten mit 355 mm Durchmesser, Vierkolben-Festsättel, ABS

Preis ab 105.000 Euro


   

Diesen Fahrzeugbericht empfehlen

 

Dodge Viper SRT-10

Technische Daten des Dodge Viper SRT-10Technische Daten

Fahrzeugklasse:Cabriolet
Leistung:372 kW / 507 PS
Hubraum:8277 cm3
0-100 km/h:3,9 s
Höchstgeschwindigkeit:k.A.
Drehmoment:712 Nm
Verbrauch:k.A.
Schadstoffklasse:k.A.
CO2-Emission:k.A.
Abmessungen (LxBxH):4459 x 1944 x 1210 mm
Leergewicht:1536 kg
Basispreis:Ab 105.000 Euro

Für das technische Datenblatt des Dodge Viper SRT-10 wurde, soweit möglich, die Basisausführung zugrunde gelegt.


Tipp  Tipp: Versicherung dieses Fahrzeugs errechnen!
Autosieger-Videos Autosieger-Videos
Videos zu Fahrzeugen, Motorsport, Fahrerportraits und Interviews.
Alle Fahrzeuge von Dodge in einer Autoshow ansehen  Alle Fahrzeuge von Dodge in einer Autoshow ansehen

Weitere Informationen zu dem Modell Dodge Viper SRT-10 finden Sie meist in unseren aktuellen Themen.

Datum Datum:  Montag, 29. September 2003
Homepage des Autohersteller Homepage des Autohersteller:  Dodge





Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.
Quelle: Autohersteller, wenn nicht anders angegeben.
nach oben
nach oben
[ zur Autokatalog-Übersicht ]