Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
25.02.2024, 22:34 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Rover 75 (2004) - Autokatalog

Rover 75 2004

Rover 75 (Modell 2004)

Leistung:
88 kW / 120 PS
V max:
195 km/h
Preis:
Ab 23.950 €
Hubraum:
1796 cm3
0-100 km/h:
11,6 s
Verbrauch:
7,8 Liter

Die MG Rover Group präsentiert ihre attraktiven Modelle Rover 75 und Rover 75 Tourer jetzt mit einem überarbeiteten Design. Die neuen Modelle zeichnen sich durch schärfer konturierte Front- und Heckpartien, einen größeren integrierten Kühlergrill sowie Halogen-Projektionsscheinwerfer aus und sind in diversen markanten Stil- und Ausstattungslinien erhältlich.

Als Classic, Charme "L" sowie als Celeste "L" tritt der neue Rover 75 in verschiedenen Design-Identitäten auf. Das etablierte Image des Rover 75 in der gehobenen Mittelklasse wird durch die neuen Varianten Charme "S" und Celeste "S" erweitert, die traditionelle Rover Tugenden auf jüngere und modernere Art und Weise interpretieren. Eine Auswahl neuer Leichtmetallräder und praxisgerechte Sonderausstattungs- Features runden die Modellpflege ab.

Rod Ramsay, Sales Operations Director der MG Rover Group, kommentiert: "Auf der Basis des bewährten Rover Stils erweitern die neuen Modelle die Bandbreite unseres Designs. Ich bin sicher, dass sie neue Käuferschichten für unsere Marke begeistern werden. Die markanten Produktlinien in unserem Karosserie- und Interieur-Design sprechen eine Vielzahl individueller Vorlieben an."

HINWEIS: Fahrzeug- und Zubehörspezifikationen können von einem Land zum anderen unterschiedlich sein und hängen von den dort geltenden Bestimmungen ab.Rover 75

Karosseriedesign

Mit seiner klar konturierten Linienführung bündelt das neue, schärfer gezeichnete Design des neuen Rover 75 den Zeitgeist und britische Styling-Tradition. Ein neues Scheinwerfer-Design und die jetzt serienmäßigen Halogen-Projektionsscheinwerfer ergänzen den deutlicher akzentuierten, vergrößerten Rover Kühlergrill. Das Styling des Rover 75 wurde ebenso behutsam wie sorgfältig aktualisiert, um eine klarere, progressivere Linienführung zu realisieren, ohne den zeitlos klassischen Stil aufzugeben, der den Rover 75 für Viele zu einem der schönsten Automobile der Welt macht.

Änderungen an Karosserie und Außenausstattung

Neu gestalteter vorderer Stoßfänger mit vergrößertem Rover Kühlergrill. Tiefere Lufteinlässe im vorderen Stoßfänger. Neuer verchromter Griff der Kofferraum-Klappe. Neue Halogen-Projektionsscheinwerfer. Neu gestaltete vordere und seitliche Blinker. Neue Rover Embleme auf den Radnaben. Neu gestyltes Rover Emblem. "Union Jack" Emblem an den D-Säulen. V6-Emblem auf den vorderen Kotflügeln. Umfassende neue Auswahl an Leichtmetallrädern. Neu gestalteter hinterer Stoßfänger. Überarbeitete Lenkung mit optimiertem Feedback. Verstärkte Radbolzen mit Felgenschlössern. Erweiterte Farbpalette mit den neuen Farbtönen "Tempest Grey Metallic", "Cimarron Green Metallic", "Black Pearl Micatallic", "Firefrost Red Pearlescent" Zwölf neue Lackfarben erweitern das optionale Monogram Programm auf nunmehr 23 exklusive zusätzliche Farbtöne. Das Monogram Programm erlaubt Kunden zudem, den Stil des Interieurs (Sitzbezug/Armaturentafel- Kombinationen etc.) ihren individuellen Wünschen anzupassen.

Interieurdesign

Das Innenraumdesign des Rover 75 wird von Vielen zu den stilvollsten im Automobilbau gezählt. Zusätzlich zu den drei Stilrichtungen Classic, Charme "L" und Celeste "L" stehen nunmehr zwei weitere Varianten zur Wahl: Die Ausführungen "Charme S" und "Celeste S" bieten ein völlig neues progressives Innendesign im "Black Oak" Look, der dem Interieur ein charaktervolles und jüngeres Ambiente verleiht. Darüber hinaus verfügen die beiden Varianten des Celeste serienmäßig über eine Volllederausstattung. Die neue Gestaltung der hinteren Sitze erleichtert den Ein- und Ausstieg Rover 75in den Fond und vergrößert die Fuß- und Beinfreiheit der rückwärtigen Passagiere.

Folgende Ausstattungslinien bieten eine individuelle Auswahl:

Der Innenraum des 75 Classic bietet ein Komfort orientiertes automobiles Umfeld. Einen Hauch von Luxus verströmen Applikationen im traditionellen "Burr Walnuss" Design, eingebettet in eine zweifarbige Armaturentafel in den eleganten Grautönen "Ash" und "Light Smokestone". Die für höchsten Komfort bekannten Sitze des Rover 75 verfügen jetzt serienmäßig über Veloursbezüge im "Axis" Design, während die Türen innen mit hochwertigem "Tuscany" Textilmaterial bezogen sind. Ab Werk besitzen die "Classic" Ausführungen jetzt eine Klimaanlage, einen CD-Tuner sowie ein Lederlenkrad mit integrierten Lautstärkereglern.

Charme "L" und Celeste "L"

Das helle Eichen-Design des Charme "L" und Celeste "L" verleiht der Armaturentafel eine leichte, frische Note. Das neue Finish weckt Erinnerungen an traditionelle englische Vertäfelungen, ein Ambiente, das durch die markante Sitzpaspelierung und die Farbauswahl von "Sandstone Beige" und "Ash" in Verbindung mit "Light Smokestone" für den Innenraum noch verstärkt wird. Die Klimatisierungsautomatik, elektrische Fensterheber in allen Türen und eine elektronische Einparkhilfe zählen zur Serienausstattung. Die Ausführung "Celeste L" bietet darüber hinaus ein Holz-/Lederlenkrad mit entsprechendem Schaltknauf, eine paspelierte Lederausstattung, beheizbare, elektrisch einstellbare Sitze mit komfortabler Memory-Funktion sowie farblich abgestimmte Fußmatten.

Charme "S" und Celeste "S"

Mit den Versionen Charme "S" und Celeste "S" betritt Rover Neuland beim Styling des Modells 75. Das sportive "Black Oak" Styling harmoniert perfekt mit den schwarzen Velours Sportsitzen und dem ganz in "Ash" Tönen gehaltenen Interieur. Klimatisierungsautomatik, Regensensor, Bordcomputer und Einparkhilfe sowie Nebelscheinwerfer, CD-Tuner und 17-Zoll-Leichtmetallräder im "Starspoke"-Design vervollständigen die umfangreiche Serienausstattung. Der Celeste "S" bietet darüber hinaus mit den elektrisch einstellbaren schwarzen Ledersitzen (fahrerseitig mit Memory-Funktion) und dem Premium-Audiosystem von Harman/Kardon ein Plus an Luxus.

Diebstahlschutz

Um einen optimalen Diebstahlschutz zu gewährleisten, setzt die Superlocking- Zentralverriegelung die Öffner von Türen und Heckklappe außer Funktion, während hochmoderne elektronische Sensornetzwerke nötigenfalls Alarm auslösen. Der Kofferraum beziehungsweise die Heckklappe lässt sich jetzt bei allen Modellen besonders komfortabel per Funkfernbedienung öffnen. Eine moderne elektronische Wegfahrsperre und die Fernbedienung mit regelmäßig wechselndem Sicherheits- Code vervollständigen den Diebstahlschutz.

Preise und Ausstattungsvarianten

  • Rover 75 (2004)1,8 Classic
  • 1,8 Charme "L"
  • 1,8 Celeste "L"
  • 1,8 Charme "S"
  • 1,8T Charme "L"
  • 1,8T Celeste "L"
  • 1,8T Charme "S"
  • 1,8T Celeste "S"
  • 2,5 V6 Celeste "L"
  • 2,5 V6 Celeste "S"
  • 2,0 CDT Classic
  • 2,0 CDTi Charme "L"
  • 2,0 CDTi Celeste "L"
  • 2,0 CDTi Charme "S"
  • 2,0 CDTi Celeste "S"

Sonderausstattung (Auswahl)

  • 5-Stufen-Automatik
  • Ausstattungspaket für Classic
  • Ausstattungspaket für Charme "L" / Charme "S" (1.8 / 1.8T)
  • Ausstattungspaket für Charme "L" / Charme "S" (CDTi)
  • Ausstattungspaket für Celeste "L" (1.8 / 1.8T)
  • Ausstattungspaket für Celeste "L" (CDTi / V6)
  • Ausstattungspaket für Celeste "S" (1.8T)
  • Ausstattungspaket für Celeste "S" (CDTi / V6)
  • Metallic-/Perleffekt-Lack, Lackfarbe Schwarz
  • Standheizung
  • 17-Zoll Leichtmetallräder "Serpent II" / "Meteor II"
  • Sportfahrwerk mit 17-Zoll-Leichtmetallrädern im Mehrspeichen-Design
  • Sportfahrwerk
  • CD-Wechsler
  • Highline-Navigationssystem

Die Preise lagen bei Drucklegung noch nicht vor.

Varianten und Sonderausstattung Classic
Motoren:

  • 1,8-Liter-Benzinmotor der K-Serie mit Turbolader und 110 KW / 150 PS
  • 2,0-Liter-CDT Turbodiesel mit 96 kW / 131 PS

Ausstattung:

  • Rover 75 (2004)Farblich abgestimmtes Lederlenkrad
  • Halogen-Projektionsscheinwerfer
  • Armaturentafel im "Burr Walnuss" Design
  • Velours-Sitzbezüge im "Axis" Design
  • Scheibenbremsen an allen Rädern, ABS und elektronische Bremskraft- Verteilung
  • Fahrer- und Beifahrer-Airbag, drei Dreipunkt-Automatikgurte hinten
  • Superlocking Zentralverriegelung mit Fernbedienung
  • Konfigurierbare Zentralverriegelung, bei einmaligem Betätigen des "Öffnen"- Knopfes werden wahlweise nur die Fahrertür oder alle Türen entriegelt

Classic Sonderausstattung:
Ausstattungspaket: 15-Zoll-Leichtmetallräder, umklappbare Rücksitzlehne, Einparkhilfe, automatisch abblendbarer Innenspiegel, Scheibenwischer mit Regensensor und Informationsanzeige mit Bordcomputer CD-Wechsler

Charme "L" und Celeste "L"
Motoren:

  • 1,8-Liter-Benzinmotor der K-Serie mit 88 kW / 120 PS
  • 1,8-Liter-Benzinmotor der K-Serie mit Turbolader und 110 kW / 150 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)
  • 2,5-Liter-V6-Benzinmotor mit 130 kW / 177 PS
  • 2,0-Liter-CDTi Turbodiesel mit 96 kW / 131 PS (wahlweise mit 5-Stufen- Automatik)

Zusätzlich zur Ausstattung des Modells "Classic" verfügen der Charme "L" und der Celeste "L" über folgende Features und Ausstattungsmerkmale:
Rover 7516-Zoll-Leichtmetallräder im Siebenspeichen-Design, Klimatisierungsautomatik mit Pollenfilter, Armaturentafel und Konsole im "Light Oak" Design, Elektrische Fensterheber in allen Türen, Automatik-Funktion für die Fahrertür, Umklappbare Rücksitzlehne mit Durchlademöglichkeit (nur Limousine, Geschwindigkeitsregelanlage, ITS Kopfairbags, Elektronische Einparkhilfe, Regensensor, Informationsanzeige mit Bordcomputer

Charme "L" und Celeste "L" Sonderausstattung:

  • CD-Wechsler, 17-Zoll-Leichtmetallräder im "Serpent II" Design, Celeste "L"

Motoren:

  • 1,8-Liter-Benzinmotor der K-Serie mit 88 kW / 120 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)
  • 1,8-Liter-Benzinmotor der K-Serie mit Turbolader und 110 kW / 150 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)
  • 2,5-Liter-V6-Benzinmotor mit 130 kW / 177 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)
  • 2,0-Liter-CDTi Turbodiesel mit 96 kW / 131 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)

Zur Zusatzausstattung gegenüber dem Modell Charme "L" zählen:
16-Zoll-Leichtmetallräder im Gabelspeichen-Design, Holz-Schaltknauf, lederbezogener Handbremshebel, Elektrisch einstellbare, beheizbare Ledersitze vorn mit Memory-Funktion, Verchromte Außenspiegel, Nebelscheinwerfer und elektronische Einparkhilfe, Elektrisches Glas-Schiebe-/Hebedach, Elektrisches Heckscheibenrollo (Limousine) oder Gepäcknetz (Tourer), Automatisch abblendbarer Innenspiegel

Celeste "L" Sonderausstattung:

  • CD-Wechsler, Highline-Navigationssystem (mit TV- und Bildschirmtext-Funktion), 17-Zoll-Leichtmetallräder im "Serpent II" Design

Charme "S" und Celeste "S"
Motoren:

  • 1,8-Liter-Benzinmotor der K-Serie mit 88 kW / 120 PS
  • 1,8-Liter-Benzinmotor der K-Serie mit Turbolader und 110 kW / 150 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)
  • 2,0-Liter-CDTi Turbodiesel mit 96 kW / 131 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)

Zusätzlich zur Ausstattung des Modells "Classic" verfügen der Charme "S" und der Celeste "S" über folgende Features und Ausstattungsmerkmale:
17-Zoll-Leichtmetallräder im Mehrspeichen-Design, Armaturentafel und Konsole im "Black Oak" Design, Klimatisierungsautomatik mit Pollenfilter, Velours-Sitzbezüge im "Summit" Design mit farblich abgesetzten Kanten, Innenraum in "Ash", Sportsitze und lederbezogener Schaltknauf, Elektrische Fensterheber in allen Türen, Automatik-Funktion für die Nebelscheinwerfer, Schwarz eingefasste Scheiben, Schutzleisten in Wagenfarbe, Außenspiegel mit Chrom-Applikationen, Sportfahrwerk, Geschwindigkeitsregelanlage (nicht in Verbindung mit 1,8-Liter-Motor), Elektronische Einparkhilfe, Automatisch abblendbarer Innenspiegel, Scheibenwischer mit Regensensor, Informationsanzeige mit Bordcomputer, Sportfahrwerk

Charme "S" und Celeste "S" Sonderausstattung:

  • CD-Wechsler, 17-Zoll-Leichtmetallräder im "Meteor II" Design

Motoren:

  • 1,8-Liter-Benzinmotor der K-Serie mit Turbolader und 150 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)
  • 2,5-Liter-V6-Benzinmotor mit 177 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)
  • 2,0-Liter-CDTi Turbodiesel mit 131 PS (wahlweise mit 5-Stufen-Automatik)

Zur Zusatzausstattung gegenüber dem Modell Charme "S" zählen:
Harman/Kardon® Premium-Audiosystem mit externer 180-Watt-Endstufe, Premium-CD-Tuner M3-100 (MP3-kompatibel, Sechsfach-CD-Wechsler, Volllederausstattung (schwarz), Elektrisch einstellbare, beheizbare Ledersitze vorn mit Memory-Funktion

Celeste "S" Sonderausstattung:
Ausstattungspaket: Elektrisches Glas-Schiebe-Hebedach, elektrisch einklappbare Außenspiegel, Scheinwerfer-Wascheinrichtung, Xenon-Gasentladungsscheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung (nicht in Verbindung mit 1,8-Liter-Turbomotor), beheizbare Windschutzscheiben-Waschdüsen, Sportfahrwerk, Highline-Navigationssystem (mit TV- und Bildschirmtext-Funktion), 17-Zoll-Leichtmetallräder im "Meteor II" Design.

Die technischen Daten und die Fahrleistungen bleiben unverändert.


   

Diesen Fahrzeugbericht empfehlen

 

Rover 75 (2004)

Technische Daten des Rover 75Technische Daten

Fahrzeugklasse:Obere Mittelklasse
Leistung:88 kW / 120 PS
Hubraum:1796 cm3
0-100 km/h:11,6 s
Höchstgeschwindigkeit:195 km/h
Drehmoment:160 Nm
Verbrauch:7,8 Liter
Schadstoffklasse:k.A.
CO2-Emission:k.A.
Abmessungen (LxBxH):4747 x 1778 x 1424 mm
Leergewicht:1475-1625 kg
Basispreis:Ab 23.950 Euro

Für das technische Datenblatt des Rover 75 wurde, soweit möglich, die Basisausführung zugrunde gelegt.


Tipp  Tipp: Versicherung dieses Fahrzeugs errechnen!
Autosieger-Videos Autosieger-Videos
Videos zu Fahrzeugen, Motorsport, Fahrerportraits und Interviews.
Alle Fahrzeuge von Rover in einer Autoshow ansehen  Alle Fahrzeuge von Rover in einer Autoshow ansehen

Weitere Informationen zu dem Modell Rover 75 finden Sie meist in unseren aktuellen Themen.

Datum Datum:  Dienstag, 16. März 2004
Homepage des Autohersteller Homepage des Autohersteller:  Rover





Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.
Quelle: Autohersteller, wenn nicht anders angegeben.
nach oben
nach oben
[ zur Autokatalog-Übersicht ]