Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
23.07.2024, 08:33 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Lieblingsfriseur.de

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Renault Laguna (2007) - Autokatalog

Renault Laguna 2007

Renault Laguna (Modell 2007)

Leistung:
103 kW / 140 PS
V max:
210 km/h
CO2:
185 g/km
Preis:
Ab 22.900 €
Hubraum:
1997 cm3
0-100 km/h:
9,1 s
Verbrauch:
7,9 Liter

Ergonomische Gestaltung für maximalen Komfort

Die gehobene Qualität geht mit optimierter Ergonomie einher. Dies beginnt mit den klar gegliederten Rundinstrumenten. Diese liegen optimal im Blickfeld des Fahrers und überzeugen mit guter Ablesbarkeit. Die verschiedenen Anzeigenfelder sind thematisch geordnet. Darüber hinaus befinden sich alle für die Fahrt notwendigen und wichtigen Bedien- und Anzeigeelemente in unmittelbarer Nähe des Fahrers. So platzierten die Renault Entwickler den Zuggriff für die automatische Parkbremse (Serie für Dynamique und Initiale) auf der Mittelkonsole. Das optionale High-End-Audio- und -Navigationssystem Carminat 3 lässt sich trotz seiner zahlreichen Funktionen ebenfalls bequem mit dem Joystick auf der Mittelkonsole bedienen, ohne dass der Fahrer den Blick von der Straße abwenden muss.

Weitere praktische und leicht verständliche Lösung: Der Laguna-Fahrer kann per Lenkstockhebel insgesamt sieben Funktionen selbst aktivieren oder ausschalten und die gewünschte Einstellung speichern (Serie ab Expression). Die entsprechenden Punkte erscheinen dabei auf dem Informationsdisplay, das zwischen Drehzahlmesser und Tachometer direkt im Blickfeld des Fahrers liegt. Zu den an- und abwählbaren Funktionen zählen unter anderem die automatische Türverriegelung nach dem Anfahren, das Tagfahrlicht (Serie bei Initiale), die akustische Einparkhilfe (Serie bei Initiale) inklusive der Lautstärke ihrer Warntöne sowie das automatische Einschalten des Heckscheibenwischers im Rückwärtsgang.

Zahlreiche Ablagen im Innenraum

Ebenfalls durchdacht: Der Laguna-Innenraum wartet mit einer Vielzahl von Staumöglichkeiten auf. Die kompakte Bauweise des Klimasystems schuf Platz für das große gekühlte Handschuhfach. Mit 9,2 Liter Fassungsvermögen zählt es zu den größten im Segment. Ein weiteres kleines Staufach für Portemonnaie, Mobiltelefon und andere Utensilien findet sich gegenüber auf der Fahrerseite. Durch den Verzicht auf den Handbremshebel entsteht zwischen den Vordersitzen viel Freiraum für ein weiteres geräumiges Fach unterhalb der Mittelarmlehne. Ablagefächer in den Türen komplettieren bei der Limousine das Angebot an Staumöglichkeiten. Der Laguna Grandtour verfügt zusätzlich über verschließbare Fächer in den Seitenwänden des Kofferraums.

Drei umfangreiche Ausstattungen stehen zur Wahl

Renault LagunaFür die individuelle Gestaltung von Exterieur und Interieur stehen zum Marktstart drei Ausstattungsniveaus zur Wahl. Während bereits die Basis Expression für gehobenen Komfort und schnörkelloses, hochwertiges Design steht, hat Dynamique einen ausgesprochen sportlich-technischen Charakter. Initiale wendet sich an statusbewusste Kunden mit Bedürfnis nach luxuriösem Komfort.

Gemäß dem Anspruch, Komfortdetails zu bieten, die sonst deutlich höher positionierten Fahrzeugen vorbehalten sind, verfügt bereits die Basisvariante über eine umfangreiche Ausstattung. Die einzelnen Varianten beinhalten unter anderem:

Expression:

  • Umfangreiche Sicherheitsausstattung (Renault Programmiertes Rückhaltesystem III, sechs Airbags, ABS mit Bremsassistent, Elektronisches Stabilitätsprogramm mit Antriebsschlupfregelung und Untersteuerkontrolle)
  • Türöffner, Seitenschutzleisten und Stoßfänger in Wagenfarbe
  • 16-Zoll-Räder
  • Außenspiegel elektrisch einstellbar
  • Interieur in Anthrazit
  • Dekorleiste am Instrumententräger in Anthrazit
  • Höhen-, längs- und neigungseinstellbarer Fahrersitz
  • Stoffpolster in Anthrazit
  • Lederlenkrad
  • Schaltknauf in Leder
  • Manuelle Klimaanlage
  • Elektrische Fensterheber vorn und hinten
  • Bordcomputer
  • Keycard (Motorstart per Chipkarte und Startknopf)
  • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
  • Kartentaschen an der Rückseite der Vordersitze
  • Mittelkonsole vorn mit zweigeteiltem Ablagefach für CDs und Armlehne
  • Mittelarmlehne hinten mit Ablagefach
  • Leselampe vorn und hinten
  • 4x20-Watt-CD-Radio mit vier Lautsprechern und Bedienungssatellit am Lenkrad

Dynamique (auf Basis Expression)

  • 17-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Chromumrandete Seitenscheiben
  • Einstiegsleisten mit AluMINIumapplikation
  • Zierleiste innen im Mattchrom-Look
  • Stoff-/Lederpolsterung in Anthrazit
  • Interieur in Anthrazit
  • Mittelkonsole im Mattchrom-Look
  • Unten abgeflachtes Sportlenkrad mit AluMINIumdekor und Sportsitze vorn mit verstärktem Seitenhalt
  • Confort-Paket:
  • Nebelscheinwerfer
  • Höhenverstellbarer Beifahrersitz
  • Klimaautomatik für Fahrer und Beifahrer getrennt regelbar Lichtsensor (automatische Scheinwerferaktivierung) und Regensensor (automatische Aktivierung der Scheibenwischergeschwindigkeit)
  • Make-up-Spiegel in den Sonnenblenden
  • Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Automatische Parkbremse

Initiale (auf Basis Expression)

  • Metallic-Lackierung
  • 17-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Chromumrandete Seitenscheiben
  • Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht
  • Einparkhilfe vorn und hinten
  • Einstiegsleisten mit AluMINIumapplikation
  • Zierleiste innen in Holz
  • Interieur in Beige oder Anthrazit
  • Lederpolsterung in Beige oder Anthrazit
  • Beheizbare und elektrisch verstellbare Vordersitze
  • Multimedia-Navigationssystem Carminat 2 Bluetooth mit Bluetooth®-Schnittstelle, 4x35-Watt CD-Radio, MP3-Funktion und Bedienungssatellit am Lenkrad
  • Confort-Paket (wie Dynamique)
  • Luxe-Paket:
  • Keycard Handsfree
  • Elektrisch anklappbare Außenspiegel
  • Sonnenrollos hinten
  • Automatisch abblendender Innenspiegel
Klimaautomatik mit intuitiver Bedienung

Renault LagunaEin Beispiel für die Kombination von moderner Technologie und ausgefeilter Ergonomie im neuen Laguna ist die Klimaautomatik (Serie ab Dynamique). Sie ermöglicht es, Stärke und Geschwindigkeit der Klimatisierung mit nur drei Tasten zu regeln. "Soft" steht für sanfte Abkühlung mit langsamem und leisem Luftaustausch, "Fast" für schnelle Abkühlung mit Ventilator-Effekt und "Auto" für eine ausgewogene und harmonische Temperierung.

Hinter dem selbsterklärenden Klimasystem verbirgt sich aufwändige Technologie. Ein Sonnensensor regelt die Innenraumtemperatur je nach Intensität der Sonneneinstrahlung. Ein Luftgütesensor setzt die Umluftregelung automatisch in Gang, bevor Abgase belästigend in den Innenraum eindringen können. Ein weiterer Fühler misst die Luftfeuchtigkeit, aktiviert eine angemessene Belüftung und verhindert so, dass die Scheiben beschlagen. Bei Bedarf schaltet sich darüber hinaus die elektrische Heizung der Heckscheibe automatisch zu.

Klassenmaßstab beim Klimakomfort

Das Klimatisierungssystem des Laguna entstand auf Basis der Ergebnisse von Kundenbefragungen. Das Resultat: Dank des neuen, großvolumigen Kompressors mit elektronischer Steuerung befindet sich der Klimakomfort im Laguna auf Topniveau im Mittelklassesegment. Für das Abkühlen des Innenraums von 50 auf angenehme 22 Grad Celsius benötigt die Automatik weniger als zehn Minuten. Dies ist ein Spitzenwert im Segment.

Das Lüftungssystem des Laguna arbeitet darüber hinaus sehr leise. Die Folge ist ein ausgezeichneter Geräuschkomfort selbst bei höchster Gebläsestufe. Zwei Lüftungsdüsen im Fond steigern den Klimakomfort für die Passagiere in der zweiten Reihe. Die Varianten mit Dieselmotor verfügen zusätzlich über Heizelemente mit hohem elektrischem Widerstand, die besonders schnell für die erForderliche Wärme sorgen.

Vielfach einstellbare Sitze steigern den Komfort

Die außergewöhnlich komfortablen Sitze des Laguna zeichnen sich durch sorgfältig ausgewählte und akkurat vernähte Polster aus. Robuste Gestelle gewährleisten auch nach langer Zeit gleichbleibend hohen Sitzkomfort ohne störendes Knarren und Quietschen. Bereits beim Laguna Expression sind Fahrer- und Beifahrersitz serienmäßig mit der stufenlos neigungsverstellbaren Rückenlehne ausgestattet. Zusätzlich ist der Fahrersitz höhen- und längseinstellbar. Dies gewähleistet ein Höchstmaß an Ergonomie. In der Topausstattung Initiale nehmen Fahrer und Beifahrer auf elektrisch verstell- und beheizbaren Sitzen mit Lederpolsterung Platz. Novum bei Renault: Die Sitzheizung lässt sich in drei Stufen regulieren.

Öffnen und Starten per Chipkarte

Die Ausstattungsniveaus Expression und Dynamique verfügen serienmäßig über die Keycard: Per Knopfdruck auf der Chipkarte entriegeln sich die Fahrzeugtüren. Sobald der Fahrer hinter dem Lenkrad Platz genommen hat, schiebt er die Karte in den Schlitz des Lesegeräts und drückt auf den Startknopf.

Noch komfortabler ist Keycard Handsfree. Im Laguna Initiale kommt ab Werk erstmals die zweite Generation des schlüssellosen Zugangs- und Startsystems zum Einsatz. Ver- und Entriegelung der Türen erfolgen dabei wie bisher automatisch, sobald das Bord-Steuergerät die Chipkarte identifiziert hat und Infrarot-Sensoren die Hand am Griff registrieren. Als Novum lässt sich der Laguna auch per Knopfdruck am Türöffner der Fahrertür abschließen. Um den Motor zu starten, muss der Fahrer bei Keycard Handsfree die Karte nicht ins Lesegerät einführen; das Identifizierungssystem erkennt, wenn sich die Karte im Fahrgastraum befindet, beispielsweise in der Jackentasche.

Automatische Parkbremse ersetzt Handbremse

Um Platz für die Infotainment-Steuerung zu schaffen, ersetzt Renault ab dem Ausstattungsniveau Dynamique die Handbremse durch die automatische Parkbremse. Ihr Zuggriff befindet sich beim neuen Laguna statt im Instrumententräger in der Mittelkonsole. Die automatische Parkbremse erfüllt selbsttätig alle Funktionen des konventionellen Systems. Wenn ein an der Kupplung installierter Sensor den einsetzenden Kraftschluss registriert, wird die Bremse automatisch gelöst. Das gilt auch, wenn der Fahrer beim Halten an einer Steigung die Feststell-Funktion über den Zuggriff manuell aktiviert hat. Das Anfahren am Berg gerät so zum Kinderspiel. Wird der Motor ausgeschaltet, packt die Parkbremse automatisch zu, wobei das Steuergerät die Bremskraft entsprechend der Fahrbahnsteigung berechnet.

Navigationssysteme der Spitzenklasse

Der Laguna Initiale ist serienmäßig mit dem Multimedia-Navigationssystem Carminat 2 Bluetooth ausgestattet. Das Gerät beinhaltet eine 4x35-Watt-Audioanlage mit CD-Spieler, der auch CDs im MP3-Format abspielen kann. Ebenfalls integriert ist die Telefonfunktion mit Bluetooth®-Schnittstelle, Freisprechfunktion und Sprachsteuerung.

Renault LagunaOptional bietet Renault für den Laguna das High-End-Multimedia-Navigationssystem Carminat 3 an. Das Gerät bietet bei der Routenauswahl drei Alternativrouten gleichzeitig an und ermöglicht die perspektivische Streckendarstellung. Zudem bildet es Autobahnkreuze aus Fahrerperspektive ab und verfügt über eine automatische Zoomfunktion bei Richtungswechseln. Dank verkürzter Rechenzeiten stehen sämtliche Informationen in Echtzeit zur Verfügung. Die Navigations-DVD umfasst 28 Länder, so dass das System fast in ganz Europa einsetzbar ist. Für die Routenberechnung benötigt das High-End-Gerät maximal 5 Sekunden.



Diesen Fahrzeugbericht empfehlen

 

Renault Laguna (2007)

Technische Daten des Renault LagunaTechnische Daten

Fahrzeugklasse:Mittelklasse
Leistung:103 kW / 140 PS
Hubraum:1997 cm3
0-100 km/h:9,1 s
Höchstgeschwindigkeit:210 km/h
Drehmoment:195 Nm
Verbrauch:7,9 Liter
Schadstoffklasse:Euro 4
CO2-Emission:185 g/km
Abmessungen (LxBxH):4695 x 1811 x 1445 mm
Leergewicht:1444 kg
Basispreis:Ab 22.900 Euro

Für das technische Datenblatt des Renault Laguna wurde, soweit möglich, die Basisausführung zugrunde gelegt.


Tipp  Tipp: Versicherung dieses Fahrzeugs errechnen!
Autosieger-Videos Autosieger-Videos
Videos zu Fahrzeugen, Motorsport, Fahrerportraits und Interviews.
Alle Fahrzeuge von Renault in einer Autoshow ansehen  Alle Fahrzeuge von Renault in einer Autoshow ansehen

Weitere Informationen zu dem Modell Renault Laguna finden Sie meist in unseren aktuellen Themen.

Datum Datum:  Donnerstag, 15. November 2007
Homepage des Autohersteller Homepage des Autohersteller:  Renault





Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen.
Quelle: Autohersteller, wenn nicht anders angegeben.
nach oben
nach oben
[ zur Autokatalog-Übersicht ]