Willkommen bei Autosieger.deAutosieger.de - Das Automagazin
Autosieger.de - Das Automagazin
Autoübersicht
Automodelle
Autoratgeber
Autotests
Autonews
Autoservice
Facebook
27.11.2022, 00:07 Uhr

Kooperation

Luftfahrtmagazin.de

Friseur Falb

Deutsche Verkehrswacht

Themen | Kategorien
Autosieger-Nachrichten nach Themen sortiert:


Nachrichten nach Kategorien geordnet:

Auto News


Info Audi Forum Neckarsulm: Sonderausstellung "Home of Legends“

Events


Audi Forum Neckarsulm: Sonderausstellung "Home of Legends“

Audi Home of LegendsMotorsport gehört zur Audi-DNA: Seit mehr als 100 Jahren ist die Marke mit großem Erfolg auf den Rennstrecken der Welt unterwegs. Von Freitag, 10. Juni, bis Samstag, 23. Juli, präsentiert das Audi Forum Neckarsulm in der Sonderausstellung "Home of Legends" meisterliche Rennboliden, siegreiche Motorräder und kuriose Rekordjäger.

"Besucher erleben in der Sonderausstellung die große Bandbreite des Motorsports. Egal ob Bergrennen, Langstrecke oder Rallyesport – wir präsentieren die unterschiedlichsten Siegertypen", sagt Brigitte Urban, Leiterin des Audi Forum Neckarsulm. „Die ausgestellten Autos, Motorräder und Motoren zeigen auch, wie eng der Standort Neckarsulm mit dem Motorsport verbunden ist.“ Hier entwickeln Audi-Ingenieure die Rennsportmotoren. In der Manufaktur der quattro GmbH ist die Geburtsstätte des Audi R8 und des Rennwagens Audi R8 LMS.

In der Sonderausstellung sind neben einigen Siegern aus jüngster Zeit, wie dem Audi R18 e-tron quattro (2012) oder dem Audi A4 DTM (2011), auch historische Kuriositäten zu sehen. Darunter sind Rekordfahrzeuge wie der Baumm I (1954), bei dem der Fahrer die Maschine auf dem Rücken liegend steuerte, der NSU 6/60 (1926) als ältester Grand Prix Rennwagen im Volkswagen-Konzern oder der Audi 200 quattro "Safari", der 1987 die legendäre Safari-Rallye in Kenia gewann.

Das Audi Forum Neckarsulm präsentiert mit insgesamt zehn Fahrzeugen und zwei Motorenexponaten einen Auszug aus der bewegenden Renngeschichte von Audi. Die Sonderausstellung "Home of Legends" ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Interessierte können sich telefonisch unter 0800 2834468 oder per Mail an welcome@Audi.de für eine Führung durch die Sonderausstellung anmelden. Diese findet werktags um 12 Uhr statt. Der Gruppentarif für 25 Personen beträgt 30 Euro, Einzelpersonen zahlen zwei Euro.



Diesen Beitrag empfehlen


Ähnliche Artikel zum Thema

Audi e-tron extreme fährt Ski-Abfahrtstrecke der Streif
Audi Forum Neckarsulm zeigt Freeride-Filme
Audi-Klassiker bei der Heidelberg Historic
Audi Forum Neckarsulm - Kinderprogramm
ADAC Sachsenring Classic: Audi zeigt neue DKW UL 500

Lesen Sie mehr aus dem Resort Info